LESERKOMMENTARE

Verfasst am Autor Artikel Inhalt
18.08.2019 19:54 Zurek Viele kleine Schritte für mehr Respekt und Toleranz Es ist traurig das dort so etwas gebaut wird. Erst kpmmt der Spielplatz für die Kinder weg, dann der Bolzplatz. Was soll das? Dort wo viele Kinder sind gibt es keinen Platz für Sie in der Freizeit! Traurig Bergneustadt
18.08.2019 16:46 Hans-Jürgen Welke Erste Enttäuschung der neuen Saison Hallo zusammen, zu dem Spiel möchte ich anmerken: Die neue Mannschaft passt hervorragebd zusammen. Diese benötigt sicherlich noch etwas Zeit um in den Rhytmus zu kommen. Besoners erfreut war ich über die Verpflichtung von Janko Božović. So ein Topspieler auf der halbrechten Position, ein wahrer Glücksfall. ...
18.08.2019 14:16 Bruce Erste Enttäuschung der neuen Saison Man sollte nicht die Köpfe hängen lassen.Der VFL ist in Neuaufbau und muss sich noch finden.Die Chancenverwertung!!! daran muss gearbeitet werden.Wichtig ist der Ligastart.Darauf volle konzentration.....Die Saison wird eh schwer genug.Auf gehts VFL!!!
18.08.2019 14:12 Harry Erste Enttäuschung der neuen Saison Erstes Spiel erste Enttäuschung. Das wird nix diese Saison. Was hat denn Schindler da für eine Mannschaft zusammen gestellt? Sportlich und finanziell ist er überfordert. Der Fisch stinkt immer vom Kopf her.
18.08.2019 12:30 Alexander B. Azubis zeigen soziales Engagement Hut ab! Da suchen sich junge Menschen einen Beruf aus, in dem es neben hoher fachlicher medizinischer Kompetenz auch in mindestens gleichem Maße um Emphathie und das Suchen von unkonventionellen Lösungen geht. (Denn zum Glück geht es ja nicht bei jedem Einsatz um 'Leben und Tod'.) Und ...
18.08.2019 11:39 Alexander Chadzitheodosiou Blume im Visier Schönes Foto.
18.08.2019 09:10 Daniela M. Aufgewacht – gegen alle Prognosen Wunderbar! Alles Gute Frau Feldkamp. Kämpfen Sie weiter.
17.08.2019 16:47 Rita Reimers Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Ich finde es erschreckend, das wir Menschen uns anmassens zu entscheiden wer hier in der Natur leben darf und wer nicht.Das größte und gefährlichte Raubtier ist ja wohl der Mensch. Er richtet in jeder Hinsicht den größten Schaden weltweit an. Also lasst den Wolf in Ruhe.
16.08.2019 10:04 Thomas Hohleich-Albert Eine Tour, die Hoffnung macht Einfach nur danke schön. Den Teilnehmern, den Organisatoren und den Spendern. Tolle Sache!
15.08.2019 22:39 Verena H. Aufgewacht – gegen alle Prognosen Großartig, weiter so, bin mir sicher das Sie es schaffen werden. Mit der liebevollen Hilfe Ihrer Familie und Ihrer Willenskraft!! Jede noch so kleine Veränderung ist wunderbar und lässt weiter hoffen!! Alles erdenklich Gute für Sie
15.08.2019 18:41 Horst Ostermann Benefizkonzert zugunsten der Notfallseelsorge Oberberg Notfallseelsorger/innen helfen uns, wenn wir vielleicht ganz plötzlich in grosse Not geraten. Das ist ganz wunderbar! Danke!!🙏
15.08.2019 17:47 Jochen Siekmann Aufgewacht – gegen alle Prognosen Freue mich Du es geschaft hast Doro.
15.08.2019 13:56 Hans Brandt Erbrecht und Europa - der Mallorca-Rentner Meine Frau hat von ihrem Vater ein Haus in Italien geerbt. Tatsächlich war es ziemlich kompliziert, denn am Anfang wussten wir nicht, ob deutsches oder italienisches Recht galt. Es ist notwendig, sich von einem auf Europarecht spezialisierten Anwalt begleiten zu lassen.
15.08.2019 13:29 FT Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Viele reden hier von "Natur". Wir haben hier keine Natur mehr, jeder Wald hier ist von Menschenhand gepflanzt, jedes Feld von Menschen bewirtschaftet und jeder Acker ebenso. Vor vielen Jahren wurde der Wolf verdrängt, das hatte auch seine Gründe. Es gibt so viele Tierarten, die Unterstützung brauchen ...
15.08.2019 12:46 Joachim Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen "Der Wolf hat mehr Respekt vor Menschen als wir vor dem Wolf. Deshalb hält der Wolf auch zum Menschen genügend Abstand." Das "wissen" vielleicht Sie und so mancher andere grüne Klugscheißer. Aber ob das auch der Wolf weiß?
15.08.2019 10:20 Thomas Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen In den Gebieten in dneen Wölfe leben, beispielsweise Spanien, Tschechien oder auch in Nord-Europa, wird mit Waffengewalt der Respekt der Wölfe erhalten. In Deutschland haben wir keine freie Waffenverfügung, also ganz schlechte Idee hier den Wolf siedeln zu lassen ;)
15.08.2019 07:34 Olaf B. aus L. Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen So eine Panikmache vor dem Wolf! Der Wolf hat mehr Respekt vor Menschen als wir vor dem Wolf. Deshalb hält der Wolf auch zum Menschen genügend Abstand. In der Regel. Aber auch hier gibt es "gestörte" Wölfe. Wie es übrigens auch gestörte Hunde, andere Tiere ...
15.08.2019 01:26 gunther Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Ich mach mit - jagen wie vor dreihundert Jahren -! Das wird ein Event! Wir laden einfach mal alle "Wolffeinde/gegner" ein und dann geht's los! Hurra. Ich freue mich schon denn viele "Dieser" wissen noch nicht einmal wie ER aussieht. Nicht das noch der arme Deutsche Schäferhund oder ...
14.08.2019 20:40 M. Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Schon schwer andere Meinungen "stehen" zu lassen@Dietmar. Einen Obergescheiten muss es ja immer geben.
14.08.2019 19:53 Dietmar Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Bitte Bitte keine weiteren Berichte mehr über Wölfe !!!! Der Hipe um das Tier ist ja nicht mehr auszuhalten . Egal ob wir Fleischesser( ich esse gerne FLEISCH und verzichte auch mal drauf) , Vegetarier, Veganer,Tierschützer, Tierhalter usw. die hier schreiben fahren alle Auto od. Motorrad um zerstören die ...
14.08.2019 19:53 Chrissy Aufgewacht – gegen alle Prognosen Von ganzem Herzen alles Gute auf dem weiteren Weg!! Gute Genesung und noch viele schöne Jahre mit Ihren Lieben wünsche ich Ihnen, liebe Frau Feldkamp.
14.08.2019 17:09 Ben Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Fast 200 Tote Jahr für Jahr, und das über viele Jahrzehnte hinweg: im Frieden ein hoher Blutzoll. Russland hatte ihn im 19. Jahrhundert zu leisten. Fast 200 Menschen fielen jährlich dem gefährlichsten Raubtier zum Opfer, das Europa kannte: dem Wolf (Canis lupus). Für Mitteleuropa gibt es keine vergleichbare Statistik. ...
14.08.2019 15:34 Nicole Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Meine Güte was hier doch geschrieben wird.....der Böse Böse Wolf!!! Wer richtet hier wohl mehr schaden,Sorgen,Psyche ectr... an? Mensch ,Wolf,Hund,Katze? Dieses Theater um den Wolf ist nervig.....schon mal unter anderem an unsere Wälder gedacht? Hallooooooooooooooooooooooooooooooo??? Kein Wald demnächst und ...
14.08.2019 15:31 M. Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Hilfe! Die Natur schlägt zu und der Mensch ist mal wieder extrem überfordert. Zufällig war dieser Wolf dafür verantwortlich, dass meinem Nachbarn nun 3 Schafe fehlen. Ruck zuck hat er sich um einen Zaun gekümmert und bringt die Herde abends in den Stall. Er hat es scheinbar ...
14.08.2019 14:34 Heribert Wolf reißt zwei Schafe in Engelskirchen Katzen fressen auch schon mal Mäuse..............................
WERBUNG