FUSSBALL

LED-Flutlicht: Immer mehr Vereine rüsten um

lo; 13.10.2021, 16:10 Uhr
WERBUNG
Fotos: Sportslight Industrie- und Sportstättenbeleuchtung --- Auch auf der umgebauten Anlage des ASC Loope wurde LED-Fluter installiert.
FUSSBALL

LED-Flutlicht: Immer mehr Vereine rüsten um

  • 0
lo; 13.10.2021, 16:10 Uhr
Oberberg – Moderne Lichttechnik ist inzwischen auf vielen Sportplätzen zu finden – Sportslight bietet Beratung zur Umrüstung.

Immer mehr Fußballvereine in der Region haben ihre veralteten Flutlichter gegen neue LED-Strahler umgerüstet. Mittlerweile erstrahlen die Sportplätze in Lindlar, Altenberg, Waldbröl, Schönenbach, Wildbergerhütte, Marienhagen, Schnellenbach, Hochwald, Holpe-Steimelhagen, Marienfeld, Schnellenbach, Ründeroth, Berghausen, Elsenroth und Bröltal unter neuer Beleuchtung. Ebenfalls hat der ASC Loope auf der kürzlich eingeweihten Sportanlage auf die neue Technik gesetzt, weitere Vereine stehen vor der Umrüstung oder warten auf die beantragten Fördermittel.  

 

„Wir haben vielen Vereinen bei der Beantragung der Fördermittel geholfen, schließlich gibt es für im Jahr 2021 gestellte Anträge einen nicht rückzahlbaren Förderzuschuss in Höhe von 35 Prozent auf den Rechnungsbetrag“, erklärt Chris Burger, Geschäftsführer der Firma Sportslight Industrie- und Sportstättenbeleuchtung aus Engelskirchen-Ründeroth.

 

[Das Volksbank-Parkstadion des TuS Lindlar von oben.]

 

Der Bund schraubt die Förderung übrigens ab dem 1. Januar 2022 auf 25 Prozent zurück, dann fällt der zehnprozentige Corona-Bonus weg. „Daher empfehlen wir allen Vereinen, die noch keinen Antrag gestellt haben, das auf jeden Fall in diesem Jahr zu tun“, so Burger.

 

Damit die Umrüstung förderfähig ist, müssen sowohl das Licht als auch dessen Steuerung die Vorgaben des Gesetzgebers erfüllen. Es kommt auf eine gleichmäßige Ausleuchtung ohne hohe Blendwerte für Spieler, Zuschauer und Anwohner an. Nicht selten sind auch umweltrechtliche Vorgaben zu berücksichtigen. „Daher sind Flutertypen zu empfehlen, die eine möglichst natürliche Lichtfarbe abstrahlen und so gebaut sind, dass sie möglichst keine Lichtverschmutzung in die Peripherie abgeben“, erläutert der Sportslight-Geschäftsführer.

 

Amortisiert haben sich die Ausgaben für eine Neuanschaffung der energie- und umweltschonenden Technik schon nach wenigen Jahren. LED-Fluter sind äußerst langlebig und garantieren eine bessere Ausleuchtung des Sportplatzes.  

 

Artikel zum Thema

Moderne Technik mit Dauerbrenner-Potenzial

 

[Auch der SV Schönenbach setzt auf die neue Technik.]

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.