FUSSBALL

Es geht noch einmal um Punkte

Red; 29.10.2020, 14:35 Uhr
WERBUNG
FUSSBALL

Es geht noch einmal um Punkte

  • 1
Red; 29.10.2020, 14:35 Uhr
Oberberg - Die oberbergischen Jugendmannschaften in den Ligen auf Verbandsebene sind vor dem Lockdown ein letztes Mal gefordert.

Ab nächsten Montag verabschiedet sich der Amateurfußball in die nächste Lockdown-Phase, nach jetzigem Stand sollen aber, neben den Kreispokal-Endspielen (siehe Bericht), auch die oberbergischen Junioren-Teams in den Verbandsspielklassen noch einmal auf Punktejagd gehen. Für Samstag ist ein offizieller Spieltag angesetzt, von einer Absage seitens des Fußball-Verbandes Mittelrhein ist bislang nichts bekannt.    

 

Die U19 des FV Wiehl hat ihr letztes Ligamatch vor fast einem Monat bestritten, danach folgten zwei Corona-bedingte Absagen. Nun muss die Mannschaft von Coach Ingo Kippels zum SV Eilendorf. Für die Wiehler B-Junioren steht nach dem überzeugenden 5:0-Erfolg gegen den Bonner SC ein weiterer Auftritt auf der heimischen Eichhardt auf dem Programm. Der Dreier gegen den BSC ist nur etwas wert sein, wenn das Team um Trainer Thomas Koch gegen die U16 des FC Hennef nachlegen kann.

 

Die Spiele des Wochenendes

 

A-Junioren Mittelrheinliga (8. Spieltag)

SV Eilendorf – FV Wiehl (Samstag, 16:15 Uhr)

 

B-Junioren Mittelrheinliga (9. Spieltag)

FV Wiehl – FC Hennef U16 (Samstag, 16:30 Uhr)

 

B-Junioren Bezirksliga (Nachholspiel vom 3. Spieltag)

Sportfreunde Troisdorf – FV Wiehl U16 (Samstag, 17:30 Uhr)

 

C-Junioren Bezirksliga (7. Spieltag)

FV Wiehl – SV Deutz 05 (Samstag, 12:30 Uhr)

SG Nümbrecht/Bröltal – Fortuna Bonn (Samstag, 14:30 Uhr)

 

U14-Junioren Bezirksliga (7. Spieltag)

Sportfreunde Troisdorf – FV Wiehl (Samstag, 13:30 Uhr)

TuS Lindlar – FC Hennef (Samstag, 16 Uhr)

WERBUNG

KOMMENTARE

1

Unglaublich!!!! Jetzt erkläre mir mal einer was Samstag anders ist wie Montag. Was denkt sich eigentlich der Verband. Ist die Ansteckungsgefahr Samstag geringer? Ich zweifel am Verstand einiger Herren.

Vater eines Spielers , 29.10.2020, 15:20 Uhr
0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG