SPORTMIX

Ticket zur Landesmeisterschaft knapp verpasst

jw; 14.08.2019, 16:30 Uhr
WERBUNG
Fotos: Privat --- Reger Betrieb herrschte auf der Anlage des ASC Loope.
SPORTMIX

Ticket zur Landesmeisterschaft knapp verpasst

  • 0
jw; 14.08.2019, 16:30 Uhr
Engelskirchen – 89 Pétanque-Spieler stellten ihr Können bei den Bezirksmeisterschaften in Loope unter Beweis.

Kürzlich fanden sich 89 Pétanque-Spieler auf dem Sportgelände des ASC Loope ein, um am Qualifikationsturnier Rheinland für die Landesmeisterschaft im Tête à Tête teilzunehmen. Die Boulespieler kämpften um den Titel des Bezirksmeisters Rheinland und um die Teilnahme an der Landesmeisterschaft NRW.

 

WERBUNG

 

Beim Tête à Tête spielen jeweils zwei Einzelspieler mit drei Kugeln gegeneinander. Sieger ist, wer zuerst 13 Punkte erzielen kann. Das Turnier, bei dem sechs Teilnehmer des ASC Loope mitwirkten, wurde über sieben Runden ausgespielt. Bezirksmeister wurde mit 6:1 Siegen Klemens Mattes (Düsseldorf sur Place), vor Marco Hegel (BTV Brühl) mit ebenfalls 6:1 Siegen. Jean Pierre Nugue vom ASC verpasste knapp die Qualifikation zur Landesmeisterschaft.

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG