SPORTMIX

Nächster Geldregen für oberbergische Sportstätten

pn; 20.11.2020, 14:18 Uhr
Oberberg Aktuell
WERBUNG
SPORTMIX

Nächster Geldregen für oberbergische Sportstätten

  • 0
pn; 20.11.2020, 14:18 Uhr
Oberberg – Über 2,8 Millionen Euro fließen in den Erhalt von Sportstätten in Elsenroth, Waldbröl und Bernberg.

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits Zuwendungsbescheide in Millionenhöhe an mehrere oberbergische Sportvereine vergeben wurden, fließen in der vierten Ausschüttungsrunde des Landesprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ weitere 2,85 Millionen Euro ins Oberbergische.  In Elsenroth stehen für die Sanierung der Einfachturnhalle mit Nebengebäude im Sportzentrum Kreuzheide 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. Die Stadt Gummersbach erhält 745.000 Euro für die Erweiterung des Sportplatzes Bernberg und in Waldbröl wird die Ertüchtigung des Sportparks Waldbröl mit 640.000 Euro finanziert. Im Zuge des „NRW-Programm I“ übernimmt das Land zudem die städtischen Eigenanteile für das Sonderprogramm für das Jahr 2020 und damit die kommunale Investition.

 

WERBUNG

„Daher gibt es in diesem Jahr eine 100 Prozent-Förderung“, freut sich der oberbergische Landtagsabgeordnete und CDU-Fraktionsvorsitzende Bodo Löttgen. „Es ist großartig, wie schnell die Investitionsprogramme von der Landesregierung auf den Weg gebracht werden – gerade in der momentanen Coronakrise. Von einer starken Sportinfrastruktur profitieren alle im Oberbergischen Kreis, denn die kommunalen Sportstätten sind ein wichtiger Baustein der kommunalen Infrastruktur.“

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG