REICHSHOF

Virtueller Kultur-Adventskalender

ks; 27.11.2020, 12:15 Uhr
Foto: Kur- und Touristinfo Reichshof.
REICHSHOF

Virtueller Kultur-Adventskalender

  • 0
ks; 27.11.2020, 12:15 Uhr
Reichshof – Die Gemeinde und die Kurverwaltung bieten ab dem 1. Dezember einen Online-Adventskalender an.

Türchen am Adventskalender können auch virtuell geöffnet werden: Ab Dienstag, 1. Dezember, bietet die Kur- und Tourist-Info der Gemeinde Reichshof online einen Kultur-Adventskalender an. Hinter den Türchen sollen sich 24 Kultur-Highlights der Gemeinde verbergen. Erreichbar sind die Türchen über die Facebook-Seite „Kultur im Ferienland Reichshof“ sowie auf der Instagram-Seite „kultur_reichshof“.

 

So ergibt sich die Möglichkeit, andere Einblicke zu erhalten oder vielleicht auch etwas völlig Neues zu entdecken. Es sind alle eingeladen, sich jeden Tag kurz zurückzulehnen, ein Törchen zu ‘öffnen‘ und eventuell Ideen für das nächste Jahr zu entwickeln - für eine Unternehmung, ein Projekt, oder man lässt sich einfach künstlerisch (neu) inspirieren.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.