INDUSTRIENACHT

AggerEnergie – Wir haben Lust auf Zukunft

Red; 20.05.2019, 09:30 Uhr
Fotos: Lina Sommer.
INDUSTRIENACHT

AggerEnergie – Wir haben Lust auf Zukunft

  • 0
Red; 20.05.2019, 09:30 Uhr
Oberberg - Am 27. Juni findet im Oberbergischen die 4. Lange Nacht der Industrie statt - Oberberg-Aktuell stellt die beteiligten Unternehmen vor - Heute: AggerEnergie.

Die AggerEnergie ist ein innovatives Energiedienstleistungsunternehmen, das sich mit Leidenschaft in der und für die Region engagiert.

 

 

Seit mehr als 90 Jahren versorgt das Gemeinschaftsstadtwerk das Oberbergische und Overath zuverlässig mit Strom, Gas, Wasser und Wärme und entwickelt darüber hinaus zukunftsorientierte Produkte und energienahe Dienstleistungen. Zu den Schwerpunkten zählen dabei Erneuerbare Energien und Elektromobilität.

 

Das Unternehmen beschäftigt rund 170 Mitarbeiter, davon im Schnitt etwa zehn Prozent Auszubildende aus dem gewerblich-technischen oder kaufmännischen Bereich sowie duale Studenten.

 

Was hat der Besucher von der AggerEnergie?

 

Verschiedene Berufe in der Energiebranche und die regionale Stromerzeugung aus Wasserkraft werden vorgestellt, zukunftsweisende Themen wie Photovoltaik und E-Mobilität greifbar und verständlich erklärt.

 

 

Weitere Infos unter www.aggerenergie.de

 

Weitere Informationen zur Langen Nacht der Industrie sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

WERBUNG

BILDERGALERIE

KOMMENTARE

Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.