OBERBERGISCHER KREIS

Warum Weiterbildung so wichtig ist…

ANZEIGE; 18.09.2019, 14:35 Uhr
OBERBERGISCHER KREIS

Warum Weiterbildung so wichtig ist…

  • 0
ANZEIGE; 18.09.2019, 14:35 Uhr
Oberberg - Ja, warum eigentlich…?

Verändert hat sich die Arbeitswelt schon immer – aber noch nie so schnell und umfassend wie dieses Mal. Sonst war es meist möglich, sich durch zu lavieren und Nischen zu finden, in denen man ohne das ganze neumodische Zeug auskommen konnte. 

 

Die Digitalisierung verändert jedoch alles – alle Lebensbereiche – und das rasend schnell! Steuererklärungen? Nur noch online… Bankgeschäfte? Online…Heizungswartung? per Tablet - eServices, wohin das Auge blickt – auch die Behörden können sich nicht verschließen und bieten online Anträge und Anfragemöglichkeiten an. Erste Online-Sprechstunden entstehen – Beratungs-Chats – die Kommunikationsmöglichkeiten sind schier endlos.

 

Smartphones haben einen Boom erlebt, wie selten eine technische Neuerung – und auch hier gab und gibt es eine rasante Entwicklung der Technik – alle halben Jahre kommt spätestens ein neues Modell pro Marke – und immer ist es – natürlich – das Beste, das es je gab…

Fast alle sind gerne dazu bereit, sich hier weiterzubilden – denn jedes Lernen von Neuem ist letztendlich Weiterbildung…

Wenn ich Sie fragen würde, ob Sie noch eine Ausbildung machen oder eine Qualifizierung besuchen möchten, so wäre die Antwort wohl eher „nein“ – denn wir alle stehen Veränderungen erst einmal eher abwartend, wenn nicht sogar ablehnend gegenüber. Und Veränderungen im Beruf sind häufig noch schwieriger zu händeln.

 

Wegducken und einfach nicht mitmachen hält den Fortschritt jedoch nicht auf!

Sie als Arbeitnehmerin/Arbeitnehmer haben die Chance, sich auf die Veränderungen, die die Digitalisierung definitiv mitbringen wird, einzulassen und die Angebote zu nutzen, die die Arbeitgeber oder die Agentur für Arbeit bieten.

Wichtig ist, sich selbst zu kümmern, um nicht abgehängt zu werden!

 

Das „Qualifizierungschancengesetz“ (QCG), das seit Anfang des Jahres in Kraft ist, bietet hier vielfältige Möglichkeiten und zielt – neben der bedarfsgerechten Qualifizierung von Arbeitslosen – vor allem und gerade auf Anpassungsfortbildungen von Beschäftigten ab. Dies soll und wird noch ausgeweitet werden, denn dieses Mal wird es nicht möglich sein, sich weg zu ducken und das Ganze auszusitzen.

 

Deshalb ist Weiterbildung so wichtig…

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.