OBERBERGISCHER KREIS

Arbeitsagentur online

ANZEIGE; 26.06.2020, 16:45 Uhr
Fotos: Arbeitsagentur.
OBERBERGISCHER KREIS

Arbeitsagentur online

  • 0
ANZEIGE; 26.06.2020, 16:45 Uhr
Oberberg - Gesundheitsschutz bleibt oberste Priorität.

Die Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach setzt – auch für ihre drei oberbergischen Geschäftsstellen in Gummersbach, Waldbröl und Wipperfürth – weiterhin vorrangig auf den Telefon- und Onlinezugang.

 

Unter den bekannten Telefonnummern

 

 

0800 4 5555 00 (kostenlos) oder 02202 9333 900 für Arbeitnehmer/innen

und 0800 4 5555 20 (kostenlos) oder 02261 304 104 für Arbeitgeber/innen sind wir für Anliegen und Fragen erreichbar.

 

 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, diese Anliegen und Fragen auch per E-Mail an uns zu richten:

 

Arbeitnehmer/innen:               Gummersbach.223-Vermittlung@arbeitsagentur.de

Arbeitgeber/innen:          Gummersbach.342-Arbeitgeber-Service@arbeitsagentur.de         

Ausbildungssuchende:           Berufsberatung.153@arbeitsagentur.de

 

Sehr viele Anliegen und Fragen lassen sich auch online klären – und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche!

Unter: www.arbeitsagentur.de/eservices bieten sich vielfältige Möglichkeiten.

 

 

Sie können hierüber Ihr Profil bearbeiten, sich auf Ihr Beratungsgespräch vorbereiten, Leistungsanträge, z.B. auf Arbeitslosengeld oder Berufsausbildungsbeihilfe beantragen. Aber auch Ihre persönlichen Daten, Ihre Termine sowie Ihre Bescheide und Nachweise einsehen, Veränderungen wie z.B. eine Arbeitsaufnahme oder eine Erkrankung mitteilen oder auch Urlaub beantragen.

 

 

Hierzu benötigen Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten, die Sie im Rahmen Ihrer Arbeitssuchendmeldung erhalten haben.

Ohne Anmeldung können Sie einen Termin bei der Berufsberatung vereinbaren oder auch Kindergeld beantragen.

 

Eine persönliche Arbeitslosmeldung ist aktuell nicht erforderlich. Ab 15.07.2020 wird die Identitätsprüfung - ergänzend zur persönlichen Überprüfung - über ein Selfie-Ident-Verfahren möglich sein. Hierzu erhalten diejenigen, die sich seit 18.03.2020 arbeitslos melden mussten, auf dem Postweg entsprechende Informationen.

 

Sollte in Ausnahmefällen ein persönlicher Termin für die Klärung Ihrer Anliegen und Fragen erforderlich sein, so laden wir Sie schriftlich in die Agentur für Arbeit Gummersbach ein. Eine Vorsprache in den Geschäftsstellen ohne Termin ist bis auf weiteres nicht möglich! Dies gilt auch, sollte die Identitätsprüfung über die App nicht erfolgreich sein – auch dann erfolgt eine Einladung. Eine aktive Terminvereinbarung ist hierfür nicht erforderlich.

 

Bleiben Sie gesund!

 

 

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.