NüMBRECHT

Zusammen fast 2.500 Mal Blut gespendet

Red; 12.06.2019, 12:40 Uhr
WERBUNG
Foto: Christian Ruland --- Nümbrechts Bürgermeister Hilko Redenius (li.) dankte den treuen Spendern für ihr Engagement.
NüMBRECHT

Zusammen fast 2.500 Mal Blut gespendet

  • 0
Red; 12.06.2019, 12:40 Uhr
Nümbrecht - Der DRK-Ortsverein Oberberg Südwest Bereich Nümbrecht ehrte seine regelmäßigen Blutspender – Gerhard Simon und Franz Siepe spendeten 125. Mal.

Knapp 20 zu ehrende Spender konnten zur Blutspenderehrung des DRK Ortsvereins Oberberg Südwest Bereich Nümbrecht begrüßt werden. Der Blutspendenbeauftragte des Vereins Christian Ruland machte in seiner Ansprache deutlich, wie wichtig jede einzelne Blutspende ist: „Heute kann man fast alles künstlich herstellen – außer Blut“. Mit fast 2.500 Spenden und über 20 Terminen pro Jahr im Vereinsgebiet freue man sich, das der hiesige Bereich zu einem der stärksten im Kreisgebiet gehöre.

 

WERBUNG

 

Hilko Redenius, Bürgermeister der Gemeinde Nümbrecht, bedankte sich bei den Spendern für das ehrenamtliche Engagement. Stephan Windhausen überbrachte die Grüße des DRK Kreisverbands Oberberg. Er betonte nochmals, dass jede einzelne Spende Leben rettet. Auch bedankte er sich bei den ehrenamtlichen Helfern, ohne deren Unterstützung die Termine gar nicht umgesetzt werden könnten.

 

Liste der geehrten Spender

 

Für 25 Spenden:

Andreas Genglawski

Angelika Faulenbach

Simone Enkler-Lang

Andreas Steinborn

 

Für 50 Spenden:

Achim Korf

Iris Mehren

 

 

Für 75 Spenden:

Jochen Noß

Dirk Linhart

 

Für 100 Spenden:

Claudia Noß

Monika Lamsfuß

 

Für 125 Spenden:

Gerhard Simon

Franz Siepe

KOMMENTARE

Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.