LOKALMIX

Strom wieder da, Ursache bekannt

Red, lw; 30.06.2022, 13:05 Uhr
Symbolfoto: Pexels auf Pixabay
LOKALMIX

Strom wieder da, Ursache bekannt

  • 10
Red, lw; 30.06.2022, 13:05 Uhr
Oberberg - Zwei Stunden lang gab es in Teilen von Wiehl und Gummersbach keinen Strom mehr - AggerEnergie behebt den Schaden (AKTUALISIERT).

+++2. Meldung (Donnerstag, 13:05 Uhr)+++

 

Heute um 9:36 Uhr sind in der Umspannanlage Dieringhausen fünf Mittelspannungskabel automatisch durch die eingebauten Sicherheitseinrichtungen abgeschaltet worden. Dies teilt die AggerEnergie nun mit. Ursache der Abschaltung seien insgesamt vier Kabelfehler mit Kurzschluss gewesen – eine sehr seltene Kettenreaktion im 10 kV-Mittelspannungs-Stromnetz in der Nähe der 110 kV-Umspannanlage in Bomig sowie in der Lachtstraße in Dieringhausen, so das Unternehmen.


Dank der Schutztechnik in der Umspannanlage Dieringhausen - mit automatischer Abschaltung der betroffenen Kabel - konnte noch größerer Schaden verhindert werden, heißt es weiter. Nachdem die Stromspezialisten die Fehler genau lokalisiert hatten, wurden durch Netzumschaltungen alle Kunden bis 11:30 Uhr wieder mit Strom versorgt. Die Schadstellen werden noch heute repariert.

 

Betroffen von der großflächigen Störung waren Industriebetriebe und Haushalte in folgenden Bereichen: Marienhagen, Vor den Birken, Bomig Am Verkehrskreuz, Wiehl, Bomig, Bielstein, Mühlen, Steinacker, Jennicken, Börnhausen, Dieringhausen, Vollmerhausen, Rospe, Hardt-Hanfgarten, Berstig und Niederseßmar.

 

+++1. Meldung (Donnerstag, 10:55 Uhr)+++

 

Der Strom in Wiehl ist seit etwa 9:30 Uhr ausgefallen. Auch die Handynetze funktionieren nicht ohne Störungen. Welche Ursache es für die Störung gibt und wann der Fehler behoben sein wird, ist noch unklar. Die AggerEnergie möchte schnellstmöglich informieren.

WERBUNG

KOMMENTARE

1

Nicht nur in Wiehl. Auch in Niederseßmar war der Strom eine 3/4 Stunde weg

Muehle1922, 30.06.2022, 10:58 Uhr
2

Schlimm...da fällt mal der Strom aus hilfe 😢

Bürgerlicher Bürger, 30.06.2022, 13:12 Uhr
3

Und es gibt in Bomig immer noch Probleme mit der Internetleitung

Selbständig, 30.06.2022, 13:14 Uhr
4

In Attenbach, Belmicke , Bergneustadt im übrigen auch

Feldmaus, 30.06.2022, 14:16 Uhr
5

In Wiehl/Oberbantenberg übrigens auch.

Udo Döring, 30.06.2022, 14:30 Uhr
6

Wir werden ´s überleben!

Ne Oberberger, 30.06.2022, 14:44 Uhr
7

in Ründeroth auch vor 2 Tagen

Holger Lehmann, 30.06.2022, 15:06 Uhr
8

Und wer bezahlt die Schäden an den elektronischen Geräten? Nachdem der Strom wieder da war, gab es wohl eine Überspannung in den Geräten. Und die Agger Energie verweist auf den den Netzbetreiber. Mir hat man keine Hoffnung gemacht.

Andreas Dahlke , 30.06.2022, 17:24 Uhr
9

In China ist ein Sack Reis umgefallen......

Bürger , 30.06.2022, 18:47 Uhr
10

@Andreas Dahlke: I.d.R. übernimmt die Hausratversicherung solche Schäden (zum Wiederbeschaffungswert bzw. Neuwert statt zum Zeitwert). Da ich viel im Homeoffice am PC arbeite, habe ich diesen mit einer USV abgesichert. Dies schützt zum einen vor Datenverlust falls mal der Strom ausfallen sollte, zum anderen schützen gute USV's (Klasse 2 und Klasse 1; Line-Interaktive bzw. Online-USV) auch gegen Überspannungen und Netzschwankungen. Fällt der Strom aus habe ich ca. 10 Minuten Zeit alle Daten zu speichern und den PC herunterzufahren. Von diesen Mehrfachsteckdosen mit integriertem Überspannungsschutz sollte man meiner Erfahrung nach lieber die Finger von lassen, bis diese reagieren sind empfindliche Geräte schon längst hin.

André, 01.07.2022, 22:02 Uhr
0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG