LOKALMIX

Jecker Schaufensterbummel durch Ründeroth

Red; 07.02.2021, 21:05 Uhr
Foto: Sebastian Klein, RKV.
LOKALMIX

Jecker Schaufensterbummel durch Ründeroth

  • 0
Red; 07.02.2021, 21:05 Uhr
Engelskirchen – Der Ründerother Karnevalsverein und die örtlichen Einzelhändler haben sich für eine spezielle Aktion zusammengetan.

„Zesamme sin mer RKV“ lautet das diesjährige Sessionsmotto des Ründerother Karnevalsvereins. Und dass damit nicht nur die Gruppierungen des RKV gemeint sind, zeigt sich bei einem Spaziergang durch den Ort. Gemeinsam mit dem Aktivkreis Ründeroth hatte der Vorstand des RKV die Idee, viele Schaufenster der Geschäfte karnevalistisch zu dekorieren. Die Outfits der einzelnen Gruppierungen sind dort an Schaufensterpuppen ausgestellt. In vielen Fenstern findet man Fotos aus vergangenen Sessionen.

 

„Über viele Jahre hinweg haben die lokalen Einzelhändler den Karnevalsverein durch Anzeigen im Sessionsheft oder durch Spenden unterstützt und damit zu einem vielfältigen Vereinsleben beigetragen“, erläutert RKV-Kassiererin Gelsomina Garbato-Klein. Die jetzige Pandemie ist für den Einzelhandel im Ort eine schwierige Situation. „Wir als Karnevalisten sind traurig über eine abgesagte Session, aber dabei darf man nicht vergessen, dass es bei manchen in dieser schwierigen Zeit um ihre Existenz geht“, betont der 2. Vorsitzende des RKV, Frank Peterson.

 

Mit dieser Aktion möchte der RKV auf das Einzelhandels- und Serviceangebot in Ründeroth aufmerksam machen. Der Vorsitzende des Aktivkreises Ründeroth und Apotheker in der familiengeführten Hirsch-Apotheke, Sebastian Gissinger sagt: „Ich freue mich doppelt. Zum einen über die seit Jahren bestehende Freundschaft und Zusammenarbeit der beiden Ortsvereine und zum anderen über die extrem schnelle, positive Rückantwort der AK-Mitglieder. Denn nicht einmal 24 Stunden nach meiner Anfrage hatten 17 Vereinsmitglieder ihr Schaufenster zur Verfügung gestellt.“

 

Für diejenigen, die in Pandemiezeiten so wenig wie möglich unterwegs sind, werden die Schaufenster auch virtuell auf Facebook und Instagram präsentiert, sodass auch alle Interessierten an dieser Aktion teilhaben können. Dort und auch auf der RKV-Homepage (www.rkv1975.de) gibt es immer wieder das ein oder andere karnevalistische Häppchen, das Appetit auf die nächste Session machen soll.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.