LOKALMIX

Haussammlung der Feuerwehr verschiebt sich

Red; 28.12.2020, 10:13 Uhr
Oberberg Aktuell
LOKALMIX

Haussammlung der Feuerwehr verschiebt sich

  • 0
Red; 28.12.2020, 10:13 Uhr
Bergneustadt - Aufgrund der Corona-Pandemie wird der traditionelle Termin jetzt Mitte März 2021 stattfinden.

 

Die Feuerwehr Bergneustadt führt seit mehr als 70 Jahren die traditionelle Haussammlung in ganz Bergneustadt durch. Alle Kameraden gehen traditionell zugunsten des Fördervereins der Freiweilligen Feuerwehr Bergneustadt in den ersten zwei Januarwochen sammeln. Die gesammelten Mittel dienen zur  Unterstützung der Einsatztätigkeit der Freiwilligen Feuerwehr Bergneustadt, sowie der Erhaltung und Erweiterung ihres Personalbestandes und der Förderung der Kameradschaft. Auf Grund der derzeitigen Corona Pandemielage finde die Haussammlung nicht im Januar statt, sondern verschiebe sich auf den um eine Woche verlängerten Zeitraum von 15. März bis 3. April 2021, teilt Michael Stricker, Leiter der Feuerwehr in Bergneustadt, mit.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.