LOKALMIX

Auch in schweren Zeiten wird gegeben

jaw; 21.04.2021, 20:00 Uhr
Foto: Jan Weber --- Thomas Bulert von der Kreissparkasse Köln (v.li.), Liane Hess von der Vorratskammer, Gina und Jolina Schmidt sowie Sebastian Gissinger, Vorsitzender vom Ründerother Aktivkreis, freuen sich über die große Resonanz auf die Tombola.
LOKALMIX

Auch in schweren Zeiten wird gegeben

  • 0
jaw; 21.04.2021, 20:00 Uhr
Engelskirchen - Bei der Advents-Tombola des Ründerother Aktivkreises wurden über 5.000 Lose für einen guten Zweck verkauft - Örtliche Vorratskammer wird mit 2.500 Euro unterstützt.

Von Jan Weber

 

Zur Vorweihnachtszeit werden neben Geschäften wie Bäckereien oder Apotheken auch lokale Einzelhändler aufgesucht, um rechtzeitig vor den Feiertagen alle Erledigungen zu tätigen - so auch in Ründeroth, wenn nicht gerade eine Pandemie dazwischenfunkt. Der Ründerother Aktivkreis (AK) veranstaltet alljährlich eine Tombola zur Adventszeit, deren Einnahmen für den guten Zweck gespendet werden. Obwohl einige Geschäfte im vergangenen Dezember geschlossen bleiben mussten, wurden annähernd so viele Lose wie in den Vorjahren unter die Leute gebracht: 5.300 Lose für je 50 Cent.

 

"Die Ründerother haben gezeigt, dass sie trotz der schwierigen Lage bereit sind, sich für den guten Zweck einzusetzen. Jedes Los hilft den Bürgern in unserer Gegend", erklärte Sebastian Gissinger, Vorsitzender des Aktivkreises. Am Mittag überreichte Gissinger Liane Hess von der Vorratskammer Ründeroth einen Scheck über 2.500 Euro. Der gemeinnützige Verein kooperiert mit der Tafel und versorgt wöchentlich mehr als 65 Familien in Engelskirchen mit Lebensmitteln für den täglichen Bedarf. "Uns hat die Pandemie natürlich auch hart getroffen. Die Hilfsbereitschaft vieler Menschen ist aber sensationell", berichtet Hess.

 

Die ortsansässige Filiale der Kreissparkasse Köln prämierte bei dieser Tombola  je ein Los mit 500 Euro und ein Los mit 250 Euro. 20 weitere Gewinne wurden in Form eines Gutscheines herausgegeben, der in allen Mitgliedsgeschäften eingelöst werden kann. Der 2001 gegründete Aktivkreis umfasst inzwischen mehr als 50 Mitglieder.

 

Weitere Informationen gibt es hier.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.