LOKALMIX

Arbeitslosenzahlen sinken leicht

Red; 30.09.2022, 11:42 Uhr
WERBUNG
LOKALMIX

Arbeitslosenzahlen sinken leicht

  • 0
Red; 30.09.2022, 11:42 Uhr
Oberberg - Laut Arbeitsagentur sind derzeit 7.634 Menschen aus dem Kreis arbeitslos.

„Der Arbeitsmarkt hat sich im September weiter gut entwickelt“ so Nicole Jordy, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach. Die Zahl der Personen im Agenturbezirk, die sich im Vergleich zum Vorjahr aus einer Beschäftigung heraus arbeitslos melden mussten, sei stark gesunken, heißt es in einer Mitteilung. "Entgegen dem Landestrend und sogar am stärksten in NRW – prozentual gesehen. Hier bleibt natürlich
die weitere Entwicklung abzuwarten – es gibt viele Unwägbarkeiten, die die
weiteren Entwicklungen am Arbeitsmarkt beeinflussen können."

 

Die Unternehmen in der Region suchen Fachkräfte – und dies weiterhin auf hohem Niveau, so die Arbeitsagentur. Bleiben ausgeschriebene Stellen unbesetzt, führe das zu großen Problemen. "Eine Möglichkeit kann sein, bislang geringqualifizierte Beschäftigte zu Fachkräften zu machen."

 

In Oberberg wurden 7.634 Arbeitslose registriert - im Vergleich zum August bedeutet das ein Minus von 338. Zieht man die Zahlen aus dem Vorjahr heran, sind es 138 weniger. Die Arbeitslosenquote liegt nun bei 5,1 Prozent und sinkt damit um 0,2 Prozentpunkte im Vergleich zum Vormonat. In den vergangenen vier Wochen sank die Arbeitslosigkeit im Bereich der Arbeitslosenversicherung um 223 auf 2.515 Personen (September 2021: 2.971), im Bereich der Grundsicherung sank sie um 115 auf 5.119 (September 2021: 4.801).

 

Die hiesigen Arbeitgeber meldeten im August 584 Stellen. Dies sind 22 weniger als im Vormonat und 52 weniger als im Vorjahr. Damit gibt es aktuell 3.202 freie Arbeitsstellen im Kreis, im September 2021 waren es 2.759.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG