LOKALMIX

1.000 € für eine bessere Zukunft von Kindern und Jugendlichen

Red; 12.09.2019, 15:10 Uhr
Foto: Simons.
LOKALMIX

1.000 € für eine bessere Zukunft von Kindern und Jugendlichen

  • 0
Red; 12.09.2019, 15:10 Uhr
Wiehl – Der Rotary Club Wiehl-Homburger Land unterstützt den Verein Lebensfarben- Hilfen für Kinder und Jugendliche.

Kürzlich übergab der Rotary Club Wiehl-Homburger-Land einen Scheck über 1.000 € an den Verein Lebensfarben – Hilfen für Kinder und Jugendliche. Der Kontakt entstand aus einem Vortrag von Sandra Karsten und Rolf Trapp innerhalb der wöchentlich stattfindenden Treffen des Vereins. Schnell wurde die Idee geboren, den Spendenerlös des bevorstehenden Champagnerverkaufs beim Fest „Wein & Musik im Burghof“ in Bielstein zu spenden.

 

WERBUNG

„Dieses Projekt ist für unseren Club etwas Besonderes. Wir kaufen den Champagner von unseren rotarischen Freunden aus Borgloon in Belgien und verkaufen ihn für einen guten Zweck. Damit schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe: internationale Vernetzung und soziales Engagement“, sagte Präsidentin Anja Kuhn. Der Verein Lebensfarben – Hilfen für Kinder und Jugendliche e.V. macht sich ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche stark, die in Familien leben, in denen ein Elternteil psychisch krank oder suchtkrank ist.

 

Das Team rund um Sandra Karsten und Rolf Trapp unterstützt die betroffenen Kinder und Jugendlichen z. B. in Form von individueller Begleitung durch ehrenamtliche Paten bei Freizeitaktivitäten und im Alltag. Sie arbeiten eng mit dem Dienstleisterhilfenetz des Oberbergischen Kreises zusammen und vermitteln eine bedürfnisorientierte Versorgung wie Familienberatung, Jugendhilfe oder ambulante sozialpsychiatrische Unterstützungsangebote.

 

Weitere Informationen finden Sie auf www.wiehl-homburger-Land.rotary.de und www.lebensfarben-oberberg.de

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.