KULTUR

"50 Jahre-51 Dörfer-eine Stadt" - Wiehl feiert musikalisch Geburtstag

us; 29.08.2021, 17:00 Uhr
WERBUNG
Fotos: Ute Sommer --- Den satten Akustik-Gitarrensound von "Melina unplugged" verstärkte Gastmusiker Leon Zurawski (r.) bei einigen Stücken.
KULTUR

"50 Jahre-51 Dörfer-eine Stadt" - Wiehl feiert musikalisch Geburtstag

  • 0
us; 29.08.2021, 17:00 Uhr
Wiehl - Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50. Stadtjubiläum lud die Stadt Wiehl zum Live-Open-Air-Konzert von "Melina unplugged" und "Meinschu" in den alten Kurpark.

Von Ute Sommer

 

Zwar stand das nasskalte Augustwetter dem sommerleichten Jubiläumskonzert diametral entgegen, doch das bestens aufgelegte Publikum trotzte den suboptimalen äußeren Bedingungen mit Funktionskleidung, Friesennerzen und Regenschirmen.

 

"Über 300 Anmeldungen zur "Live Musik im Park" zeigen uns, dass die Menschen sich wieder treffen und miteinander Freude teilen möchten", hieß Wiehls Bürgermeister Ulrich Stücker die Jubiläumsgäste im alten Kurpark an der Wiehler Wasserwelt willkommen. Habe die Corona Pandemie schon etliche der verschiedenen Veranstaltungen zum 50. Wiehler Stadtgeburtstag in die digitale Welt verschoben, freue man sich umso mehr darüber, dass die geltende 3 G-Regel das öffentliche Sommerkonzert nun ermögliche.

 

WERBUNG

Mit Stehtischen, Sitzmöglichkeiten und einem feinen gastronomischen Angebot hatte das vierköpfige Rathaus-Organisationsteam, bestehend aus Karin Madel, Daria Wippermann, Corinna Kawczyk und Ute Kirchner für heimeliges Ambiente unter dem Blätterdach des alten Kurpark-Baumbestandes gesorgt. Für Festival-Stimmung im Park-Ambiente sorgten zunächst Sängerin Melina Kyranoudis und Gitarrist Markus Schell, die als "Melina unplugged" Ohrwurm-Hits von Cat Stevens-Hits, Rod Stewart und Alanis Morissette präsentierten.

 

Den alteingesessenen Fans des Wiehler Kult-Duos "Meinschu" servierten Oliver Meinhold und Guido Schuster eine attraktive Setlist aus Sting-Interpretationen, Peter Gabriel-Songs und Party-Krachern der Ärzte. Nach rund dreistündigem Musik-Genuss zu Ehren von "50 Jahre-51 Dörfer-eine Stadt" hatten die Zuhörer das nasskalte Augustwetter komplett vergessen und honorierten das sommerleichte Jubiläumskonzert mit dankbarem Applaus. 

BILDERGALERIE

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.