JUNGE LEUTE

Neue Fachkräfte für die Region

Red; 15.07.2019, 11:20 Uhr
WERBUNG
Foto: Katrin Rehse.
JUNGE LEUTE

Neue Fachkräfte für die Region

  • 0
Red; 15.07.2019, 11:20 Uhr
Oberberg - 72 Handwerker in zehn Berufen losgesprochen.

In zahlreichen Ortschaften im Oberbergischen Kreis, im Rheinisch-Bergischen Kreis und in Leverkusen entstehen derzeit neue Wohnhäuser, Straßenzüge oder Gewerbeobjekte. Daher sind die Baugewerksinnung und Dachdeckerinnung Bergisches Land stolz, in diesem Jahr besonders viele Auszubildende lossprechen zu können. „Qualifizierte und gute ausgebildete Fachkräfte sind fürs Handwerk sehr wichtig“, erklärt der Obermeister der Baugewerksinnung Bergisches Land, Gerd Krämer. „Sie haben eine fundierte Ausbildung abgeschlossen und halten bereits mit Ihrem Gesellenbrief etwas Solides in Händen.“ „Dieses Fundament sollten Sie nutzen und darauf aufbauen“, ergänzt der stellvertretende Obermeister der Dachdeckerinnung Bergisches Land, Oliver Bläsius. „Die Karriere- und Weiterbildungschancen sind vielseitig. Außerdem werden gute Handwerker überall gesucht. Mit Ihrer abgeschlossenen Ausbildung stehen Ihnen nun – im wahrsten Sinne des Wortes – sehr viele Türen offen.“

 

Insgesamt wurden 72 Handwerker in zehn Berufen losgesprochen:

- 41 Dachdecker

- 10 Maurer

- 5 Fliesen-, Platten- und Mosaikleger

- 1 Beton- und Stahlbetonbauer

- 9 Zimmerer

- 2 Straßenbauer

- 1 Ausbaufacharbeiter Zimmerer

- 1 Stuckateur

- 1 Tiefbaufacharbeiter

- 1 Ausbaufacharbeiter Fliesen-, Platten- und Mosaikarbeiten

 

Einen besonderen Grund zur Freude hatten drei Gesellen: Prüfungsbester Dachdecker ist Filip Kühn aus Wermelskirchen, der in der Zimmerei Dachdeckerei Pleuser Gmbh & Co. KG in Wermelskirchen gelernt hat. Prüfungsbester Zimmerer ist Jan Eric Scherbarth aus Bergisch Glad-bach, der im Betrieb KORONA Haus & Holz GmbH in Bergisch Gladbach seine Ausbildung absolviert hat. Prüfungsbester Straßenbauer ist Luca Antonio Bernabei aus Waldbröl, der im Unternehmen Berster GmbH & Co. KG Bauunternehmung in Wiehl ausgebildet wurde.

 

Die Liste mit allen Losgesprochenen

WERBUNG

KOMMENTARE

Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.