JUNGE LEUTE

IHK vermittelt weiterhin Ausbildungsstellen

Red; 02.09.2020, 12:50 Uhr
JUNGE LEUTE

IHK vermittelt weiterhin Ausbildungsstellen

  • 0
Red; 02.09.2020, 12:50 Uhr
Oberberg – Unternehmen suchen immer noch Lehrlinge für einen Start in diesem Jahr - Anmeldung bis 1. Dezember möglich.

Christopher Meier, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung bei der

Industrie- und Handelskammer (IHK), erhofft sich noch mehr

Ausbildungsplätze in diesem Jahr. Für den Oberbergischen Kreis

registrierte die IHK Köln bis Ende August 866 neue Ausbildungsverhältnisse, 220 Verträge - rund 20 Prozent weniger als zum Vorjahresstichtag. Die Unternehmen in der Region suchen immer noch Azubis für einen Start in diesem Jahr.

 

Wie die IHK mitteilt, sei ein Start in die Ausbildung auch problemlos im

Oktober und November, sogar zum 1. Dezember noch möglich.  Im IHK-Bezirk Köln werden vor allem noch Kaufleute für Büromanagement gesucht, außerdem Kaufleute im Groß- und Außenhandelsmanagement, Fachkräfte für Lagerlogistik und Fachlageristen sowie Kaufleute im Einzelhandel und Kaufleute für IT-System-Management.

 

Um Fragen zur konkreten Bewerbung zu beantworten und über Chancen und Möglichkeiten aufzuklären, haben die IHK Köln, die Handwerkskammer zu Köln und die Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach die „Woche der Ausbildung“ für den September ausgerufen. Welche Ausbildung die richtige ist und wo für welche Berufe noch offene Ausbildungsstellen zur Verfügung stehen, kann unter anderem in den jeweiligen Hotlines erfragt werden. Jugendliche und deren Eltern können sich bei Fragen zusätzlich per E-Mail an ausbildungsvermittlung@koeln.ihk.de  wenden.

 

Am Donnerstag, 10. September, stehen außerdem die Experten der Agentur für Arbeit und der beiden Kammern von 13:30 bis 16 Uhr in den Räumen der

Agentur für Arbeit, Bensberger Str. 85 in Bergisch Gladbach zur Beratung

zur Verfügung. Hierfür ist eine vorherige Anmeldung unter Tel.: 02202/ 93

33 828 erforderlich.

 

Die Hotlines können wie folgt erreicht werden:

 

Agentur für Arbeit:

Montag bis Mittwoch und Freitag zwischen 9 und 13 Uhr und Donnerstag

zwischen 14 und 18 Uhr unter Tel.: 02261/ 30 47 77

 

Handwerkskammer:

Tel.: 0221/ 20 22 144 oder per WhatsApp an 0151 40 15 23 86

 

IHK:

Tel.: 0221/ 16 40 66 50

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.