JUNGE LEUTE

Darsteller für neue Rockoper gesucht

sr; 09.09.2020, 16:48 Uhr
Oberberg Aktuell
JUNGE LEUTE

Darsteller für neue Rockoper gesucht

  • 0
sr; 09.09.2020, 16:48 Uhr
Gummersbach – "Sonnenmarsch" soll kommendes Jahr auf der Bühne der Halle32 aufgeführt werden - Jugendliche und junge Menschen können an Workshop teilnehmen.

Ein Diktator zwingt Jugendliche dazu, sich in einem sogenannten „Sonnenmarsch“ zu messen. Wer zu langsam ist oder nicht mehr kann, wird erschossen. Doch ein Teilnehmer plant ein Attentat auf den Despoten. Das ist die Handlung der von Martin Kuchejda verfassten Rockoper „Sonnenmarsch“, die im April nächsten Jahres mit Musik von Jens Berens auf der Bühne der Halle 32 aufgeführt werden soll. Dafür benötigt die Produktion laut Mitteilung junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren. Um diese zu finden, veranstalten die Betreiber unter der Leitung von Regisseur Gregor Leschig am Wochenende des 3. und 4. Oktober ein Casting in der Halle 32,  Steinmüller Allee 10. Der kostenlose Workshop findet am Samstag von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 14 Uhr statt.

 

Es werden dort schauspielerisch die Themen des Stücks wie Begeisterung, Verzweiflung, Hoffnung, Solidarität und Grausamkeit erarbeitet. Auch wer zu welcher Rolle passt, wird dort schon analysiert. Neugierige, die aus Interesse am Workshop teilnehmen möchten, können sich ebenfalls unter info@halle32.de verbindlich anmelden. Die Hygienevorschriften werden jederzeit eingehalten und auch eine Umsetzung des Stücks unter diesen Bedingungen wird erprobt.

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.