Archiv

Gummersbacher entwickeln Kennerspiel des Jahres

bv; 17. Jul 2017, 13:20 Uhr
Archivbild: Fenja Jansen --- Bereits seit Jahren entwickeln Inka und Markus Brand in Gummersbach Spiele, die viele Menschen in Deutschland fesseln.
ARCHIV

Gummersbacher entwickeln Kennerspiel des Jahres

bv; 17. Jul 2017, 13:20 Uhr
Gummersbach – Inka und Markus Brand wurden heute mit dem „Kennerspiel-des-Jahres-Preis“ in Berlin von einer Fachjury ausgezeichnet.
Von Bernd Vorländer

Inka und Markus Brand sind Überzeugungs- und Wiederholungstäter. Das Gummersbacher Ehepaar ist der Spielleidenschaft derart verfallen, dass sich im Keller der beiden Hunderte von Spielen stapeln. Bereits seit ihrer Kindheit lässt beide das Brettspiel nicht mehr los. Doch nicht nur das: Beide entwickeln seit Jahren gemeinsam neue Ideen und wurden bereits 2013 für ihr Kinderspiel „Der verzauberte Turm“ mit dem Titel als bestes Spiel des Jahres 2013 ausgezeichnet. Und heute schafften sie es erneut. Ihr Spiel „EXIT“, das im Kosmos-Verlag erschienen ist, wurde in Berlin von einer Fachjury als „Kennerspiel des Jahres“ gekürt. Es richtet sich an anspruchsvollere Spieler.


Die vom Ehepaar Brand entwickelte Reihe „Exit – Das Spiel“ greift die Idee der Escape Rooms auf, bei der eine Gruppe aus einem verschlossenen Raum fliehen muss. Die Spieler lösen gemeinsam ein Rätsel nach dem anderen, um schließlich die finale Knobelaufgabe zu meistern. Je schneller das Team dabei ist, desto besser fällt die Bewertung aus. Die nur einmal spielbaren Herausforderungen führen die Gruppe zum Beispiel in eine verlassene Hütte, in ein geheimes Labor oder in die Grabkammer des Pharao. Dort müssen sie ein kleines Büchlein sowie Karten auswerten, um jeweils zehn teils sehr kreative Rätsel zu knacken. Dank eines ausgeklügelten Systems aus Karten und Decodierscheibe können die Spieler ihre Lösungen sofort überprüfen.

Für die Berliner Jury war es dem Vernehmen nach nicht schwer, aus den drei Finalisten in der Rubrik „Kennerspiel“ den Gummersbacher Vorschlag als besten zu bewerten. „Das perfekte Spielprinzip und die bemerkenswerte Qualität der kooperativen Abenteuer überzeugen so sehr, dass alle drei Titel der Premieren-Staffel „Exit – das Spiel“ hervorzuheben sind. Die vielfach innovativen Rätsel machen es zu einem Genuss, nach den keineswegs trivialen und oftmals genialen Lösungen zu suchen. Diese Spiele sind ein Muss für alle Escape-Room-Fans und solche, die es noch werden wollen“, so die Begründung der Jury.