Archiv

15. Schülersportfest im neuen Sportpark Leppe

Red; 16. Jul 2018, 02:13 Uhr
Bilder: Michael Gauger.
ARCHIV

15. Schülersportfest im neuen Sportpark Leppe

Red; 16. Jul 2018, 02:13 Uhr
Engelskirchen - 90 Schülerinnen und Schüler gingen bei besten Bedingungen an den Start.
Zum 15. Mal veranstaltete die Leichtathletikabteilung des VfL Engelskirchen ein Sportfest für die jüngsten Sportlerinnen und Sportler. Das Sportfest ist traditionell für ganz junge Kinder bis zum Jahrgang 2007 (W/M 11) ausgeschrieben. 



 Das Organisationsteam um Petra Botta hatte ganze Arbeit geleistet. Das Wetter war optimal – vielleicht sogar ein wenig zu sonnig. Dafür gab es beim abschließenden 800-Meter-Lauf eine erfrischende Dusche aus dem Wasserschlauch.

90 Kinder waren mit ihren Betreuern und Eltern gekommen und konnten im neuen Sportpark Leppe endlich bei Top-Bedingungen und nicht auf Asche einen Dreikampf (50 Meter Sprint, Schlagballwurf, Weitsprung) durchführen. Die jüngste Teilnehmerin war drei Jahre alt. Die Meetingrekorde blieben dieses Jahr noch mal unangetastet. Vielleicht bei der 16. Auflage, die für den 14. Juli 2019 - immer am ersten Sonntag in den Sommerferien – geplant ist.

Alle Ergebnisse gibt es auf der Homepage der Leichtathletik-Abteilung unter www.leichtathletik-in-engelskirchen.de.