Archiv

Jeckes Treiben im Krankenhaus Waldbröl

gw; 15. Feb 2017, 12:34 Uhr
Bild: privat --- Karneval im Kreiskrankenhaus Waldbröl.
ARCHIV

Jeckes Treiben im Krankenhaus Waldbröl

gw; 15. Feb 2017, 12:34 Uhr
Waldbröl – Zum 19. Mal verwandelte sich der Festsaal des Kreiskrankenhauses Waldbröl in eine karnevalistische Hochburg.
Die Waldbröler Karnevalsgesellschaft lud im Waldbröler Kreiskrankenhaus zum 19. Mal zur Patientensitzung ein und gleich sechs befreundete Karnevalsgesellschaften kamen im Festsaal zusammen. Darunter waren auch das „jüngste Dreigestirn Deutschlands“ von der Eckenhagener Karnevalsgesellschaft sowie das ebenfalls noch junge Dreigestirn aus Schönenbach. Unter dem Motto „Den Kranken Freude zu bereiten, das ist unser oberstes Ziel" feierten große und kleine Tänzer der anwesenden Garden und bewiesen dabei ihr Können. Die gemeinsame Bühnenshow konnten die Patienten dabei live über die Fernseher in ihren Zimmern oder gleich im Festsaal selbst mitverfolgen. Dafür belohnten die anwesenden Zuschauer die Karnevalisten mit tosendem Applaus.