Archiv

Land unterstützt Bau von Alleenradwegen auf stillgelegten Bahntrassen auch in Oberberg

Red; 26. Jun 2008, 00:00 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Land unterstützt Bau von Alleenradwegen auf stillgelegten Bahntrassen auch in Oberberg

Red; 26. Jun 2008, 00:00 Uhr
(Red./11.6.2008-15:45) Oberberg - Die CDU Landtagsabgeordneten Peter Biesenbach und Bodo Löttgen freuen sich über "den Ausbau der heimischen Infrastruktur".
„Die 13 ist doch eine Glückszahl. Wir freuen uns sehr, vom Startschuss an dabei zu sein", so die oberbergischen Abgeordneten Peter Biesenbach und Bodo Löttgen unisono zu der Berücksichtigung im neuen Handlungsprogramm „Alleenradwege auf stillgelegten Strecken NRW“ der Landesregierung. Verkehrsminister Oliver Wittke setzt damit eine Initiative der Koalitionsfraktionen von CDU und FDP im Landtag von Nordrhein-Westfalen um. Demnach wird noch in diesem Jahr mit dem Bau von 13 Radwegen auf stillgelegten Bahntrassen begonnen.

In den vergangenen Jahrzehnten wurden zahlreiche Bahnstrecken mit nur geringem Verkehrsaufkommen stillgelegt. Eine Chance auf Reaktivierung für den Bahnbetrieb besteht nach Ansicht der CDU-Abgeordneten für diese Teilstücke nicht. „Für uns aber bieten sie eine sehr willkommene Möglichkeit zum Ausbau unserer heimischen Infrastruktur. Zudem versprechen wir uns positive Effekte für Tourismuswirtschaft und Naherholung, anstelle von vor sich hin rottenden Altlasten“, bekräftigten Biesenbach und Löttgen das Projekt.

Für die Teilstücke (siehe Tabelle) mit einer Gesamtlänge von gut 50 Kilometern werden aus dem Handlungsprogramm insgesamt 8.652.000 Euro vom Land bereitgestellt. Auch die Deutsche Bahn AG ist an dem Projekt beteiligt. Neben der Beteiligung an den Planungskosten hat sie nicht nur unentgeltlich auf die umzuwandelnden Streckenabschnitte verzichtet, sondern auch noch eine Ablösesumme von fünf Millionen Euro in das Handlungsprogramm eingebracht. Insgesamt wird in diesem Jahr mit dem Umbau von 56 Kilometer stillgelegten Bahntrassen zu Fahrradwegen für 12,7 Millionen Euro begonnen.

Die einzelnen Strecken im Oberbergischen sind: