Archiv

"Elffacher Nachwuchs" bei CDU-Abgeordnetem

mho; 30. Nov 2005, 00:00 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

"Elffacher Nachwuchs" bei CDU-Abgeordnetem

mho; 30. Nov 2005, 00:00 Uhr
(mho/15.11.2005-15:20) Engelskirchen – Elf kleine Riesenschnauzer hat derzeit Kreistagsabgeordneter Paul Esser zu hüten, die aber schon bald ein neues Zuhause bekommen sollen.
[Bild: Martina Hoffmann --- Elf kleine Racker gönnen den Besitzern Paul und Rosi Esser nur wenig Ruhe; daher werden für die Welpen jetzt neue Herrchen gesucht.]

Elf Riesenschnauzerwelpen haben Hundedame Happy und Papa Cop zu hüten. Buntes Treiben herrscht in Wahlscheid im Haus des Rats- und Kreistagsabgeordneten Paul Esser, der die gerade fünf Wochen alten Hunde jetzt jedoch abgeben möchte. Schon im Welpenalter sind die elf mobil und begrüßen jeden Besucher stürmisch. Wer noch einen guten Kamerad, der familienfreundlich, gelehrig und anhänglich ist, sucht, kann sich bei Interesse an Paul und Rosi Esser unter Tel.: 02263/95 13 43 wenden.

WERBUNG