Archiv

Hauptversammlung des TV Bergneustadt: Langjährige Mitglieder geehrt

iw; 2. Apr 2005, 06:22 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Hauptversammlung des TV Bergneustadt: Langjährige Mitglieder geehrt

iw; 2. Apr 2005, 06:22 Uhr
(iw/18.3.2005-17:30) Bergneustadt - Im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung wurden die Mitglieder des TV Bergneustadt für langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt - Karl-Heinz Köster stellvertretender Vorsitzender.
[Bild: Michael Kleinjung --- Die geehrten Mitglieder des TV Bergneustadt: Hans von der Linde (hinten, v.l.n.r.), Stefan Kuxdorf, Michael Klinnert, Dieter Korte, Dieter Kuxdorf (vorne, v.l.n.r.), Inge Maiwald, Hilde Dörner, Jose Ferrardo-Parra, Hermann Schürfeld, Gudrun von der Linde, Bärbel Joecks, Karl Heinz Köster und Friedhelm Julius Beucher.]

Auf der Jahreshauptversammlung des TV Bergneustadt standen Wahlen des Vorstandes auf dem Programm. Karl-Heinz Köster wurde zum zweiten Vorsitzenden, Sabine Schiewe-Kleinjung zur stellvertretenden Kassenwartin gewählt. Sigrid Krause ist neuer zweiter Oberturnwart, Inge Maiwald neuer Sozialwart. Hermann Schürfeld nimmt das Amt des Kassenprüfers ein.

Bei anstehenden Ehrungen konnten Helga Lemmer, Hannelore Heymach, Inge Maiwald, Gudrun von der Linde, Klaus Schweim sowie Dieter Kuxdorf das goldene Sportabzeichen entgegennehmen. Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden Alexandra Harder und Beate Remerscheid ausgezeichnet. Auf 25 Jahre Mitgliedschaft können Jose Ferrando-Parra, Bärbel Joecks sowie Stefan Kuxdorf zurückblicken. 40 Jahre Mitglied beim TVB sind Peter Korte, Inge Maiwald, Hilde Dörner und Hermann Schürfeld. Michael Klinnert ist 45, Friedhelm Julius Beucher 50 Jahre dabei. Hans von der Linde wurde für eine Mitgliedschaft von 60 Jahren geehrt.

In seinem Rechenschaftsbericht berichtete der Vorsitzende Dieter Kuxdorf vom Betreuungsprojekt "13 plus", der Einweihung der Leichtathletikanlage beim Wilhelm-Bisterfeld-Stadion sowie von der Vorbereitung des Jubiliäums "125 Jahre TVB".

Aufgrund der günstigen Schneeverhältnisse konnte Jörn Maiwald von durchgeführten Skilanglaufmeisterschaften berichten. Peter Hertel von der Karate-Abteilung ließ das Trainings-Wochenende in Marienhagen Revue passieren, Dietrich Wohlfeil aus der Turnabteilung erinnerte an das Familiensportfest sowie an den ersten Stadtlauf.