Archiv

„Rosenöl anstatt Rauschgift“

kas; 20. Mar 2017, 11:15 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

„Rosenöl anstatt Rauschgift“

kas; 20. Mar 2017, 11:15 Uhr
Engelskirchen – Am kommenden Freitag, 24. März, findet im Ratssaal im Rathaus ein Informationsabend unter dem Motto „Rosenöl anstatt Rauschgift“ über die Arbeit der Welthungerhilfe statt.
Unter dem Motto „Rosenöl anstatt Rauschgift“ lädt die Fairtrade Steuergruppe Engelskirchen am Freitag, 24. März, ab 19:30 Uhr zu einem Abend in den Ratssaal im Rathaus Engelskirchen ein. Andreas Losch, Projektmitarbeiter bei der Welthungerhilfe in Bonn, wird an diesem Abend über seine Arbeit und die Projektarbeit der Welthungerhilfe informieren. Musikalisch begleitet wird diese Veranstaltung von Freylechs, der Klezmerband aus dem Bergischen Land mit dem Engelskirchener Rolf Faymonville.