Archiv

Vergoldete Weltkugel im Naturerlebnispark enthüllt

Red; 29. Jun 2016, 14:53 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Vergoldete Weltkugel im Naturerlebnispark enthüllt

Red; 29. Jun 2016, 14:53 Uhr
Waldbröl – Panarbora-Veranstaltungsleiterin Swantje Borner und der Künstler Michael Flossbach präsentierten im Naturerlebnispark die vergoldete Weltkugel „6th Sense“.
Die Bauphase von Jugendherberge und Naturerlebnispark Panarbora sind abgeschlossen und so findet die Skulptur „6th Sense“ dort ein neues Zuhause. Sie kann ab sofort von Besuchern im Foyer bewundert werden. „6th Sense“ ist ein Globus aus Stein, der getragen wird von einer afrikanische Djembe (Trommel). „Sie trägt die Last der Nordhalbkugel, die teilweise vergoldet ist.“ In diesem Ungleichgewicht sieht Künstler Michael Flossbach die Welt.


[Bild: Panarbora --- (v. li.) Panarbora-Veranstaltungsleiterin Swantje Borner, Künstler Michael Flossbach sowie Besitzer Michael Weinmann.]

„Ziel war es, die Skulptur der Öffentlichkeit zugänglich zu machen und an einem Ort zu platzieren, der den Sinn des Kunstobjektes widerspiegelt“, erklärt Besitzer Michael Weinmann. Panabora-Veranstaltungsleiterin Swantje Borner freut es: „Wir geben der Skulptur gerne ein Zuhause. Sie symbolisiert das europaweit einzigartige Konzept von Panarbora, das Natur- und Umweltbildung sowie die Lebensweisen verschiedener Kulturen vereint.“ Hergestellt von Künstler Michael Flossbach, wurde „6th Sense“ von Michael Weinmann 2015 ersteigert und Panarbora gestiftet.