Archiv

Emotionale Dramatik im Kleid lyrischer Prosa

Red; 19. Oct 2015, 10:09 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Emotionale Dramatik im Kleid lyrischer Prosa

Red; 19. Oct 2015, 10:09 Uhr
Gummersbach – Am 29. Oktober liest Sabine Wallefeld in der Studiobühne der Halle 32 aus ihrem Roman „Hinter dem Rot“ – Begleitet wird sie von Harfenistin Lorena Wolfewicz.
Sabine Wallefeld (Bild) ist 2013 in ihre Heimat Oberberg zurückgekehrt, um dort ausschließlich als Künstlerin zu leben. 2015 erschien mit ihrem Roman „Hinter dem Rot“ die Geschichte einer großen Liebe, welche – trotz spannungsreicher Krisen und Hindernisse – Jahrzehnte überdauert. Eine Geschichte, welche die Vergänglichkeit menschlicher Beziehungen und Begegnungen einfühlsam in lyrischer Sprache erzählt. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von der Harfenistin Lorena Wolfewicz. Seit vielen Jahren hat sie sich auf die irische Harfe spezialisiert und schöpft aus der reichen Quelle der keltischen Musik. Diese kombiniert sie wiederum mit mediterranen Klangfarben.

Die musikalische Lesung findet am Donnerstag, 29. Oktober, in der Studiobühne der Halle 32 statt. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19:30 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Mayerischen Buchhandlung in Gummersbach, an der Abendkasse kostet der Eintritt 10 €. Weitere Informationen unter www.halle32.de.