Archiv

Musik verbindet - feierliche Ehrungen

fk; 15. Mar 2015, 11:55 Uhr
Bilder: Friederike Klein --- Karl Heinz Henkel (rechts) singt seit 70 Jahren. Friedrich Steinberg gratuliert.
ARCHIV

Musik verbindet - feierliche Ehrungen

fk; 15. Mar 2015, 11:55 Uhr
Wiehl – Mehr als 100 Jubilare aus den Mitgliedschören ehrte der KreisChorVerband Oberberg in der Aula des Schulzentrums Bielstein für Gesang und Vorstandsarbeit – Besondere Ehrung für Karl Heinz Henkel aus Derschlag für 70 Jahre als aktiver Sänger.
„102 Personen und damit 4.060 Jahre werden heute geehrt“, freute sich Friedrich Steinberg, Vorsitzender des KreisChorVerband Oberberg e.V., als er die zahlreichen Gäste zur diesjährigen Jubilarehrung am Samstagnachmittag begrüßte. Diese fand „hier in dieser Halle zum 20. Mal“ statt, und sprach seinen herzlichen Dank der Stadt Wiehl aus. Zuvor eröffnete der Mädchen- und Knabenchor der Bergischen Akademie für Vokalmusik unter der Leitung von Dr. Dirk van Betteray auf den Nachmittag der Jubilare ein und erhielten großen Beifall. Mit dabei war auch das große Spendenschwein für die Kinderförderung. „Was ihm schwer im Magen liegt sind Knöpfe, DM, Pfennige und auch Cent-Münzen“, erklärte Jugendvertreterin Ina Luckner, bevor das Schwein von Tisch zu Tisch gereicht wurde.  


[102 Jubilare und zahlreiche Gäste begrüßte Friedrich Steinberg.] 

„Der Chorgesang ist ein hohes Kulturgut, und nicht nur die schönste Nebensache der Welt“, sprach Wilfried Bast, stellvertretender Bürgermeister von Wiehl, seinen Dank „an die, die sich ein Leben lang diesem Hobby verschrieben haben“ aus. Die Sorgen, dass die Aula im nächsten Jahr vielleicht nicht als Ehrungsort zur Verfügung stehe, entkräfte er. „Das dauert noch.“ Er machte sich an anderer Stelle Sorgen. Es sei beeindruckend, welchen Stellenwert Gesang habe, aber auf der anderen Seite sich kaum Personen finden, die die wichtige Vorstandsarbeit machen. Ausdrücklich dankte er „all denen, die den Laden zusammenhalten“. In dem Zusammenhang machte Geschäftsführer Franz Klünenberg „Werbung in eigener Sache“. Nicht mehr lang sei es bis zum Verbandstag im November. „Überlegen sie auch in den Chören, wer mitmachen könnte“, forderte er die Anwesenden auf. An seiner Seite war Matthias Laskowski, der sich beim letzten Mal spontan gemeldet hatte. Die Aufgaben seien gut verteilt und nicht zu viel, warb dieser für die Vorstandsarbeit.



„Musik weckt Emotionen, beschwingt und beruhigt. Vor allem: Musik verbindet“, sagte  Ursula Mahler, stellvertretende Landrätin, in ihrem Grußwort. „Nachwuchssorgen sollen uns nicht beunruhigen“, das sei auch in anderen Vereinen so. Dennoch sollte nicht versäumt werden, für die Chöre zu werben. „Musik und Gesang sind auch für jüngere Generationen interessant.“ Sie zollte den Jubilaren großen Respekt für deren „außergewöhnliche Beständigkeit. Sie sind alle unverzichtbare Teile der Chorlandschaft und des gesellschaftlichen Lebens. Stecken Sie andere mit dem Musikvirus an“, betonte sie.


[Mädchen- und Knabenchor brachten Schwung auf die Bühne.] 

Eine besondere Ehrung wurde Karl Heinz Henkel aus Derschlag zuteil. Seit 70 Jahren ist er aktiver Sänger. Der Sängerverein Harmonie Derschlag hatte es ihm mit 16 Jahren angetan. 61 Jahre - bis zu der Auflösung des Chores im Jahr 2006  - war er hier als Bassstimme aktiv. Aufhören wollte er nicht. Zwei Freunde holten ihn in die Chorgemeinschaft Liederkranz Bergneustadt, wo er seit neun Jahren jeden Mittwoch pünktlich zur Probe da ist und singt.

Der Singkreis „Dörspetal“ unter der Leitung von Ina Luckner und der MGV „Concordia“ 1882 Morsbach unter der Leitung von Hubertus Schönauer sorgten für kurzweilige musikalische Pausen während der Ehrungen, bevor zum Ende der Veranstaltung alle gemeinsam „Auf deinen Höhen“ von Werner Koester sangen.  

[Matthias Laskowski warb um neue Vorstandsmitglieder.] 



Ehrung für 40 Jahre Vorstandstätigkeit - Echt-goldene Ehrennadel
Heike Heidel (Frauenchor Escherhof e.V.)

Ehrung für 30 Jahre Vorstandstätigkeit - Plakette in Gold
Friedrich Steinberg (MGV Wiehlmünden 1914 e.V.)
Dittmar Schulz (MGV Oberbantenberg e.V.)

Ehrung für 25 Jahre Vorstandstätigkeit - Plakette in Silber
Anke Nöckel-Grande (Chorgemeinschaft Lobscheid e.V.)
Horst Meinhold (Wiehler Männerchor 1878 e.V.)
Ernst-Ulrich Frommold  (MGV Drabenderhöhe 1887)
Werner Müller (MGV Brück e.V. 1904)
Rainer Peschla (MGV Holpe 1912)
Clemens Schuh (MGV „Edelweiߓ Alzen e.V.)
Stefan Höfer (MGV „Edelweiߓ Alzen e.V.)

Ehrung für 20 Jahre Vorstandstätigkeit - Plakette in Bronze
Ingrid Einhorn  (Frauenchor Escherhof e.V.)

Ehrung 70 Jahre aktives Singen
Karl-Heinz Henkel (Chorgemeinschaft Liederkranz Bergneustadt e.V.)

Ehrung 65 Jahre aktives Singen                     
Heinz Becker (Männerchor Wipperfürth)
Manfred Hammer (MGV „Eintracht“ Morsbach e.V.)
Paul Hoberg (MGV „Eintracht“ Morsbach e.V.)
Wilhelm Schneider (MGV „Eintracht“ Morsbach e.V.)
Rudi Wagner (MGV „Eintracht“ Morsbach e.V.)
Stefan Koch (MGV „Concordia“ 1882 Morsbach e.V.)
Willi Jörressen (Männerchor Wipperfürth)
Hans-Günter Schoppmann (Wiehler Männerchor 1878 e.V.)
Eduard Becker (MGV Alferzhagen-Merkausen)
Lothar Klingelhöfer (MGV „Sängerbund“ Linge e.V. 1903)
Herbert Wirth (MGV „Sängerbund“ Linge e.V. 1903)
Horst Langenbach (MGV „Glückauf Sangeslust“ e.V. Wildbergerhütte)

Ehrung 60 Jahre aktives Singen
Manfred Kriesten (Sing- und Dorfgemeinschaft Rospe e.V.)
Günter Klein (Männergesangverein Escherhof e.V.)
Werner Schneider (Gemischter Chor Wallerhausen 1977)
Fritz Stobäus (MGV Alferzhagen-Merkausen)
Walter Gries (MGV Brück e.V. 1904)
Kurt Schumacher (MGV Wiehlmünden 1914 e.V.)
Wolfgang Stapp (Bielsteiner Männerchor 1900 e.V.)
Josef Rolland (MGV Holpe 1912)
Wilfried Schneider (MGV Holpe 1912)
Kurt Mauter (Dominal Quartett der Firma Kind & Co.)
Josef Fuß (MGV „Harmonie“ Wendershagen e.V.)
Karl-Heinz Braunöhler (MGV „Homburg“ Winterborn e.V. 1920)
Hans Georg Staperfeld (Männerchor RWE Dieringhausen)
Else Reifenrath (Gemischter Chor Wallerhausen 1977)
Christel (Sträßer (Frauenchor Oberbantenberg)
Ellen Stramm (Frauenchor Oberbantenberg)
Steffi Reifenrath (Cantabile Morsbach e.V.)

Ehrung 50 Jahre aktives Singen                     
Egon Selbach (MGV “Bergischer Liederkranz” Schönenbach e.V.)
Erhard Fuchs (MGV “Bergischer Liederkranz” Schönenbach e.V.)
Hans Steckelbach (MGV “Eintracht” Morsbach e.V.)
Walter Berzbach (MGV “Einigkeit” Homburg-Bröl e.V.)
Werner Berzbach (MGV “Einigkeit” Homburg-Bröl e.V.)
Alfred Wigger (Männerchor Wiedenest von 1912 e.V.)
Horst Herbeck (Werkschor Rüggeberg 1962)
Heinz Gnebner (Wiehler Männerchor 1878 e.V.)
Otto Lang (Wiehler Männerchor 1878 e.V.)
Siegfried Oberdörster (Wiehler Männerchor 1878 e.V.)
Rudolf Katterwe (MGV Kreuzberg 1886 e.V.)
Reiner Groß (Bielsteiner Männerchor 1900 e.V.)
Wilhelm Uhl (MGV „Homburg“ Winterborn e.V. 1920)
Erich Berges (MGV „Sängerbund“ Linge e.V. 1903)
August Wilhelm Fernholz (MGV „Sängerbund“ Linge e.V. 1903)
Rolf Janßen (MGV „Sängerbund“ Linge e.V. 1903)
Kurt Stentenbach (MGV „Harmonie“ Wendershagen e.V.)
Siegfried Paul (Waldbröler Männer-Gesang-Verein 1862 e.V.)
Gudrun Gabel-Kolbe (Frauenchor „Pro Musica“ Gummersbach)
Lore Gramlich (Chorgemeinschaft Liederkranz Bergneustadt e.V.)
Christa Klein (Frauenchor Escherhof e.V.)
Maria Schmal (Chorgemeinschaft Lindlar e.V. 1948)
Agnes Witkowski (Frauenchor „Morsbacher Singkreis“)

Ehrung 40 Jahre aktives Singen
Kurt Weismüller (Gemischter Chor Wallerhausen 1977)
Albert Hammer (Gemischter Chor Wallerhausen 1977)
Winfried Koch (MGV „Eintracht“ Morsbach e.V.)
Ortwin Hisge (Männerchor Wiedenest von 1912 e.V.)
Adolf Riegert (Wiehler Männerchor 1878 e.V.)
Bernd Flitsch  (Wiehler Männerchor 1878 e.V.)
Harald Stein (Quartettverein „Die Räuber“ 1959 e.V.)
Erwin Hohmann (Quartettverein „Die Räuber“ 1959 e.V.)
Manfred Kallweit (MGV Drabenderhöhe 1887)
Wolfgang Buschfeld (MGV Wiehlmünden 1914 e.V.)
Friedrich Steinberg (MGV Wiehlmünden 1914 e.V.)
Werner Meinerz (MGV Kreuzberg 1886 e.V.)
Dietmar Becher (MGV „Homburg“ Winterborn e.V. 1920)
Werner Schlechtinger (MGV „Glückauf Sangeslust“ e.V. Wildbergerhütte)
Hella Busch (Frauenchor Escherhof e.V.)
Christel Pulter (Chorgemeinschaft Nümbrecht e.V.)
Nanny de Beus-Frömberg (Frauenchor Steinmüller)

Ehrung 10 Jahre aktives Singen Kinder/Jugendliche
Anna-Lena Theisen (Mini und Happy Harmonies Wendershagen)
Ana-Marei Armbröster („The Little Voices“ Bergneustadt)
Marina Wittershagen („The Little Voices“ Bergneustadt)

Ehrung 5 Jahre aktives Singen Kinder/Jugendliche
Selina Ebener (Mädchenchor der Bergischen Akademie für Vokalmusik)
Pia Fuchs (Mädchenchor der Bergischen Akademie für Vokalmusik)
Viola Lenzing (Mädchenchor der Bergischen Akademie für Vokalmusik)
Luisa Schwunk (Mädchenchor der Bergischen Akademie für Vokalmusik)
Dragana Alilovic (Kinderchor Steinaggertal)
Julia Hansen (Kinderchor Steinaggertal)
Lina Hansen (Kinderchor Steinaggertal)
Felicia Bruckschen (Mini und Happy Harmonies Wendershagen)
Lea Diederich (Mini und Happy Harmonies Wendershagen)
Monja Sjurtz (Mini und Happy Harmonies Wendershagen)
Angelina Thiele (Mini und Happy Harmonies Wendershagen)
Leonie Schütz („The Little Voices“ Bergneustadt)
Timo Maz („The Little Voices“ Bergneustadt)
Celina Frank („The Little Voices“ Bergneustadt)
Johanna Miebach („The Little Voices“ Bergneustadt)
Lucy Marie Kuschowsky („The Little Voices“ Bergneustadt)
Liara Paul („The Little Voices“ Bergneustadt)
Angelina Mihajlovic („The Little Voices“ Bergneustadt)
Jana Behrendt (“The Young Voices” Bergneustadt)