Archiv

Zehn Jahre Musikklassen mit Partnerschaft gekrönt

Red; 24. Aug 2012, 10:30 Uhr
Bilder: privat --- Das ist die neue Bigband der Gesamtschule - bei einem Auftritt in diesem Sommer hatte sie ihr Debüt.
ARCHIV

Zehn Jahre Musikklassen mit Partnerschaft gekrönt

Red; 24. Aug 2012, 10:30 Uhr
Reichshof/Waldbröl – Die Gesamtschule Reichshof schloss jetzt eine Bildungspartnerschaft mit der Musikschule Waldbröl ab.
Seit 10 Jahren gibt es nun schon die Bläserklassen an der Gesamtschule Reichshof. Diese „wichtige Säule im Schulprogramm“, so die Schule, wird in Kooperation mit der Musikschule Waldbröl organisiert. Im Rahmen eines feierlichen Festkonzerts zum Jubiläum „10 Jahre Klassenmusizieren“ unterzeichneten Gesamtschulleiter Dieter Ströhmann und Musikschulleiter Ingo Thape jüngst die Urkunde über die erste Bildungspartnerschaft einer allgemein bildenden Schule einerseits und einer Musikschule andererseits im Oberbergischen Kreis.

[Dieter Ströhmann (links) und Ingo Thape unterzeichen die Bildungspartnerschaft.]

Im Zentrum der Vereinbarung steht der bekundete Wille, die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit weiter zu intensivieren. So soll bereits in diesem Jahr die individuelle Förderung durch die an der Gesamtschule eingesetzten Musikschullehrer in Praxis und Theorie verstärkt werden. Stolz war er, dass seit den zehn Jahren etwa 300 Schüler an ein Instrument angelernt wurden. Dann gab es aber natürlich auch Musik zu hören: Sowohl die Bläserklassen 5e, 6e und 7e bewiesen ihr Können, als auch die neue Bigband der Gesamtschule. Darüber hinaus spielte das Dozententeam der Musikschule Waldbröl.