Archiv

Erste Mitgliederversammlung der Energie-Genossenschaft Lindlar

kg; 2. Jun 2010, 16:19 Uhr
Oberberg Aktuell
ARCHIV

Erste Mitgliederversammlung der Energie-Genossenschaft Lindlar

kg; 2. Jun 2010, 16:19 Uhr
Lindlar – Die Mitglieder bewilligten im Rahmen der ersten ordentlichen Versammlung, eine Dividende in Höhe von 2,5 Prozent für das erste Jahr auszuschütten.
Zur ersten ordentlichen Mitgliederversammlung trafen sich im Gasthaus Biesenbach die Mitglieder der Energie-Genossenschaft Lindlar (EGL). Sie verabschiedeten den Jahresabschluss 2009 der noch jungen Genossenschaft. Dabei bewilligten die Mitglieder den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaft, für das erste Jahr eine Dividende in Höhe von 2,5 Prozent auszuschütten. Damit liegt - laut der Vorstände der Genossenschaft Guido Wendeler und Thomas Willmer - die Energie-Genossenschaft Lindlar genau im, bei der Gründung 2008, prognostizierten Rahmen. 

Die Energie-Genossenschaft Lindlar betreibt jetzt drei Photovoltaikanlagen, eine Kilowatt-Peak-Anlage auf dem Gymnasium Lindlar, eine zehn Kilowatt-Peak-Anlage auf dem Bürgerhaus in Lindlar Scheel und eine 22 Kilowatt-Peak-Anlage auf dem Dach der Turnhalle der Grundschule in Engelskirchen Loope.


[Bild: privat --- Photovolataikanlage auf dem dach des Gymnasiums Lindlar.]

„Die Anlage auf dem Dach des Gymnasiums – seit März 2009 in Betrieb“, sagt Willmer, „läuft gut und hat bereits einen Ertrag von bis heute 25.000 € erwirtschaftet.“ Die beiden anderen Anlagen sind erst vor wenigen Tagen in Betrieb gegangen. Im Herbst wird eine weitere Anlage auf dem Dach der Hauptschule Lindlar installiert, weitere Anlagen im Bereich der Leppe-Deponie werden zurzeit geplant. Die junge Genossenschaft habe damit in kurzer Zeit mit mehr als 90 Mitgliedern ein schnelles Wachstum vorgelegt, berichten die Vorstände.

Für die weiteren Projekte sucht die EGL noch zusätzliche Mitglieder, neben Einzelpersonen auch Firmen oder Vereine, damit die Eigenkapitalquote entsprechend bleibt. Auskünfte hierzu gibt es in allen Filialen der Volksbank Wipperfürth-Lindlar und auf der Internetseite der EGL unter www.e-gl.de.