HANDBALL

Zwei wichtige Punkte für die "Notgemeinschaft"

uk; 19.01.2020, 10:47 Uhr
HANDBALL

Zwei wichtige Punkte für die "Notgemeinschaft"

  • 0
uk; 19.01.2020, 10:47 Uhr
Gummersbach - Ersatzgeschwächt, aber erfolgreich präsentierten sich die Nordrheinligadamen des HC Gelpe/Strombach in Weiden.

HC Weiden - HC Gelpe/Strombach 27:30 (13:16).

 

Die Reise gen Westen hatten die oberbergischen Handballerinnen ohne größere Illusionen angetreten, denn: Die Auftritte vor der Weihnachtspause waren dürftig. Hinzu kamen die massiven Personalsorgen im Vorfeld der Partie. Aber weil es bekanntlich meistens anders als man denkt kommt, nahm das Match einen unerwarteten Verlauf, inklusive überraschendem Endergebnis: Nach 60 Minuten hatten die ersatzgeschwächten Gäste einen sicheren und vor allem verdienten 27:30-Sieg eingefahren.

 

WERBUNG

Verdient, weil die Ladies von Trainerin Meike Neitsch ab dem 6:6 (14.) die Begegnung bis zur Schlusssirene dominiert hatten. Zwischenzeitlich hatte man sich sogar eine Fünf-Tore-Führung (18:23/40.) erarbeitet. Dieses Polster brachte man auch dank einer starken Torfrau Saskia Schmitt ungefährdet über die Ziellinie. Maike Neitsch war von ihrer "Notgemeinschaft" begeistert: "Überragend, wie unser letztes Aufgebot aufgetreten ist. Ich muss meinen Hut ziehen."

 

HC: Denise Szakacs (8), Maria Eisenbach (6/3), Melanie Mylenbusch (6/1), Celine Blumberg, Nicole Frackiewicz (je 3), Kerstin Reichert (2), Tahnee Ranke, Louisa Wagner (1)

 

Weitere Ergebnisse und Tabelle

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.