HANDBALL

Miranda mit einem Punkt "sehr zufrieden"

uk; 22.01.2022, 13:05 Uhr
HANDBALL

Miranda mit einem Punkt "sehr zufrieden"

  • 0
uk; 22.01.2022, 13:05 Uhr
Gummersbach - Mit kleinem Kader muss Gummersbach II bei den Bergischen Panthern kurz vor Schluss den Ausgleich hinnehmen - 'RPP - Ambulantes Therapie- und Reha-Zentrum' und AggerEnergie präsentieren die Berichterstattung über den VfL Gummersbach.

Bergische Panther - VfL Gummersbach II 32:32 (14:15).

 

Goncalo Miranda war zufrieden, sogar sehr zufrieden mit der Vorstellung seiner Mannschaft im Pantherkäfig: "Wenn man bedenkt, dass die Panther erst vor einer Woche den Tabellenführer Krefeld ganz dicht an einer Niederlage hatten und generell sehr heimstark sind, haben meine Jungs einen richtg guten Job gemacht", lobte der VfL-Trainer die Seinen nach dem Remis in Burscheid, vergaß aber nicht, auf die begrenzten personellen Möglichkeiten seines Teams am Freitagabend hinzuweisen.

 

WERBUNG

Im Gegensatz zu den Hausherren mussten die Besucher aus dem Oberbergischen nämlich weitgehend mit einer Formation durchspielen.

Das war auch der Grund, warum die VfLer ihre größere körperliche Fitness gegenüber den Gastgebern nicht so klar wie erhofft ausspielen konnten. "Wenn man 60 Minuten lang konsequent auf Tempo setzt, aber fast keine Wechselmöglichkeiten hat, ist es klar, dass es trotz aller physischen Stärken irgendwann schwierig werden kann gegen einen Gegner, der seinerseits aus dem Vollen schöpfen kann. Insofern war es absolut okay, was wir gezeigt haben", analysierte Miranda ohne jeden Groll.

 

Tatsächlich behaupteten die Gäste durchgehend eine knappe Führung, konnten sich aber nie wirklich entscheidend absetzen. Hinzu kam, dass das sonst so starke Gummersbacher Torhüterduo Diogo Valerio/Martin Nagy nur einen durchschnittlichen Tag erwischt hatte. Gabriel Da Rocha Viana gelang zwar 37 Sekunden vor Ultimo noch einmal der Führungstreffer für die Oberberger, doch vier Sekunden vor der Sirene glich das Heimteam aus und sicherte sich einen Punkt.

 

Gummersbach: Julius Fanger (10), Gabriel Da Rocha Viana (7/3), Finn Schroven (5/4), Florian Schmidt (4), Maximilian Keil (3), Yannick Harder (2), Tom Kiesler (1).

 

Ergebnisse und Tabelle

 

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.