HANDBALL

Keine Bonuspunkte beim Spitzenreiter

pn; 18.02.2020, 16:20 Uhr
WERBUNG
HANDBALL

Keine Bonuspunkte beim Spitzenreiter

  • 0
pn; 18.02.2020, 16:20 Uhr
Gummersbach - In einer vorgezogenen Partie des 23. Spieltags unterliegt der HC Gelpe/Strombach II bei Polizei SV Köln - Die Handball-Landesliga wird präsentiert von 'Opel Ley'.

Polizei SV Köln – HC Gelpe/Strombach II 30:22 (17:12).

 

Ein wenig hatten sie beim HC Gelpe/Strombach II schon auf mögliche Bonuspunkte beim Tabellenführer spekuliert, letztlich musste das Team von Eduard Debnar aber mit leeren Händen aus der Kölner Domstadt abreisen. Mit Verstärkungen aus dem Oberligakader hatten sich die Oberberger auf die Reise an den Rhein gemacht zur vorgezogenen Partie des 23. Spieltags. Nicht an Bord waren allerdings Julian Kolken und Jan Höfer, die am Wochenende noch 18 Tore beim 39:26-Derbysieg in Wiehl erzielt hatten. Die beiden Shooter mussten beruflich bedingt passen. „Dazu kamen noch einige krankheitsbedingte Absagen“, hatte Debnar auf einen etwas breiteren Kader gehofft und sah zudem eine schwache Anfangsphase seines Teams: „Es war ein klassisches Unter-der-Woche-Spiel für uns.“

 

WERBUNG

[Da halfen auch sechs Treffer von Ole-Gunnar Steinhagen wenig: Der HC-Rückraum präsentierte sich in Köln zu schwach.]

 

Die Gastgeber kamen zwar ebenfalls nur träge in die Partie, ergriffen über 7:4 (12.) aber ein wenig schneller die Initiative. Zur Pause betrug der HC-Rückstand bereits fünf Tore und auch die Phase nach dem Wiederanpfiff verschliefen die Oberberger bis zum 22:14 (45.). „Bei uns wechselten sich gute und schlechte Phasen ab. Gegen einen Gegner wie Polizei Köln reicht das nicht“, fand Debnar trotzdem, dass die Niederlage ein wenig zu hoch ausgefallen sei. „Aber vielleicht waren wir auch ein wenig zu satt vom Wochenende“, so der Coach weiter, „unsere Aktionen waren nicht zwingend genug.“

 

Gelpe/Strombach: Ole-Gunnar Steinhagen (6), Lukas Altjohann (6/2), Martin Sterling (3), Michiel Lochtenbergh, Nico Blech (je 2), Tom Bonfiglio (2/1), Marco Köster (1).

 

Ergebnisse und Tabelle

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.