HANDBALL

HCGS überrollt Merkstein

uk; 29.02.2020, 13:28 Uhr
HANDBALL

HCGS überrollt Merkstein

  • 0
uk; 29.02.2020, 13:28 Uhr
Gummersbach - Mit einem Rekordergebnis bestätigt die weibliche A-Jugend von Gelpe/Strombach ihre Ausnahmestellung.

HC Gelpe/Strombach - HSG Merkstein 52:10 (25:3).

 

Wenige Minuten vor Schluss war am Freitagabend nur noch eine Frage von Interesse: Würden die Oberbergerinnen den Sieg mit 38 Treffern Unterschied (51:13) aus dem  Hinspiel noch toppen können? Sie konnten: Am Ende der 60 Minuten stand jedenfalls ein 52:10 (25:3)-Erfolg der weiblichen HC-A-Jugend über die restlos überforderten Gäste-Teenager aus Merkstein in der Statistik. Wieder einmal hatte der Primus (30:0 Punkte/Tordifferenz plus 248 in bisher 15 Saisonspielen) einen Gegner nach allen Regeln der Kunst überrollt und seine absolute Ausnahmestellung in der Nordrheinliga nachgewiesen. Nur 32 Stunden nach der Freitagsvorstellung wartet am Sonntagmittag (12 Uhr) bereits das nächste Match auf das Kuba-Team. Dann tritt man in Hamborn an - beim Tabellenletzten. Mit einem weiteren Sieg in Duisburg hätte man den Meistertitel frühzeitig perfekt gemacht.

 

HCGS: Hannah Stöcker (12), Marie Wlodarek, Lara Köhl, Pauline Müller (je 7) , Emilia Gauger (6), Julia Weber, Annika Frick  (je 4), Paulina Lütticke, Lena Weissenegger ( je 2), Carolin Pattberg (1)

 

 

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge nicht zu veröffentlichen.