HANDBALL

Häseler mit der U18-Nationalmannschaft erfolgreich

Red; 13.01.2020, 15:02 Uhr
Archivfoto: Michael Kleinjung.
HANDBALL

Häseler mit der U18-Nationalmannschaft erfolgreich

  • 1
Red; 13.01.2020, 15:02 Uhr
Gummersbach – Der Rechtsaußen der VfL A-Jugend nahm mit der Juniorenauswahl am Merzig Cup teil – 'RPP - Ambulantes Therapie- und Reha-Zentrum' und AggerEnergie präsentieren die Berichterstattung über den VfL Gummersbach.

Mathis Häseler, Rechtsaußen des VfL Gummersbach, nahm kürzlich mit der deutschen U18-Nationalmannschaft am alljährlichen Sparkassen-Cup in der Thielsparkhalle in Merzig teil. Die DHB-Auswahl von Jugendbundestrainer Erik Wudtke traf in der Vorrundengruppe B auf Island, Italien und die Schweiz. Zum Auftakt des Turniers siegte das Team souverän mit 34:17 (20:6) gegen Italien, wozu Häseler vier Tore beisteuerte. Das zweite Duell folgte am Tag darauf gegen Island. Auch reihten sich das VfL-Nachwuchstalent mit einem Treffer in die Torschützenliste ein – die DHB-Auswahl gewann nach starker zweiter Hälfte mit 28:21 (11:11). Noch am selben Tag wartete das abschließende Vorrundenspiel gegen die Schweiz. Beim 27:15-Erfolg markierte der Linkshänder drei Treffer.

 

WERBUNG

Nach der verlustpunktfreien Vorrunde wartete im Halbfinale der Nachwuchs der Färöer-Inseln. Das Team des Insel-Staates erwies sich als unbequem zu bespielender Gegner, der in einer torreichen Partie mit 39:35 besiegt wurde – Häseler steuerte vier Tore bei. Im Endspiel wartete erneut Island, das Weißrussland besiegt hatte. Auch hier behielt der deutsche Nachwuchs die Oberhand, siegte mit 35:32 (18:16) und sicherte sich damit den Turniersieg. Mathis Häseler gab mit seinen zwölf Toren eine ordentliche Bewerbung für die in knapp acht Monaten anstehende Europameisterschaft der U18-Nationalmannschaft ab.

KOMMENTARE

1

Herzlichen Glückwunsch Mathias. Er war schon, als er nach Gummersbach kam, ein Ausnahmetalent. Leider nur ein zugezogenes Talent welches der VfL in der Akademie weiter entwickelt hat. Mathias ist seit der C-Jugend in Gummersbach und somit der Auswahlspieler mit den aktuell meisten Jahren in Gummersbach.

reniar, 15.01.2020, 07:38 Uhr
0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG