HANDBALL

Eine Legende wird 80: Hansi Schmidt feiert Geburtstag

pn; 24.09.2022, 15:39 Uhr
WERBUNG
Fotos: VfL Gummersbach und Michael Kleinjung.
HANDBALL

Eine Legende wird 80: Hansi Schmidt feiert Geburtstag

  • 5
pn; 24.09.2022, 15:39 Uhr
Gummersbach – Der erste Weltstar des VfL Gummersbach feiert runden Geburstag.

Der verzögerte Sprungwurf hat ihn berühmt gemacht. Seine 13 Tore am 11. Dezember 1970 im Länderspiel gegen das ehemalige Jugoslawien schienen ein (deutscher) Rekord für die Ewigkeit zu sein und wurden erst 2009 übertroffen. Bei sieben der zwölf Meistertitel des VfL Gummersbach war er Spielmacher und entscheidender Torschütze. Fünf Mal wurde er Torschützenkönig (insgesamt 1.059 Tore in 172 Ligaspielen), holte zudem mit dem VfL vier Mal den Titel als Europapokalsieger der Landesmeister. Seine Sprungkraft und seine Würfe waren bei den Gegnern stets gefürchtet – nicht umsonst zählt Hansi Schmidt zu den besten Handballern seiner Zeit.

 

[2009 wurde Hansi Schmidt in das All-Star-Team des VfL Gummersbach aufgenommen. Die Ehrung fand in der Kölnarena vor dem Spiel gegen den THW Kiel statt.]

 

Heute feiert die Handballlegende Geburtstag und wird 80 Jahre alt. Zu den ersten Gratulanten gehörte Bürgermeister Frank Helmenstein. „Hans-Günther Schmidt hat in seiner aktiven Zeit in den 60-er und 70-er Jahren mitentscheidend den Grundstein für den VfL Gummersbach als Weltmarke im Handballsport gelegt“, würdigt er die Verdienste des Trägers des silbernen Lorbeerblatts und der kleinen Goldenen Stadtmedaille.

 

WERBUNG

Als 21-Jähriger kehrte der aus einer deutschsprachigen Minderheit der Banater Schwaben Stammende nach einem Turnier mit der rumänischen Juniorennationalmannschaft in Köln nicht nach Rumänien zurück. Für den VfL Gummersbach, dem er sich nun anschloss, wurde er zum Glücksfall. Für die Nationalmannschaft lief er nach 18 Länderspielen für Rumänien insgesamt 98 Mal auf und erzielte auch hier 484 Treffer.

 

Auch nach seiner Laufbahn blieb er dem Sport treu, war unter anderem Trainer beim TV Gelpetal und dem TuS Derschlag. Schmidt war Lehrer an der Hauptschule Bergneustadt. Nach seiner Pensionierung engagierte er sich als Sportlehrer an der Gesamtschule Derschlag.

KOMMENTARE

1

Herzlichen Glückwunsch, alles Gute und vor allem viel Gesundheit für einen der Größten, den der VfL je hatte!

, 24.09.2022, 18:20 Uhr
2

Da schließe ich mich an!

Erwin2903 , 24.09.2022, 20:20 Uhr
3

Happy Birthday, Hansi Schmidt. Ohne dich hätte der VfL nie das erreicht was er geworden ist.

Reiner, 24.09.2022, 22:23 Uhr
4

Alles Gute ,Du warst der beste Spieler deiner Zeit!!

Karl Heinz Nolde , 25.09.2022, 05:50 Uhr
5

Bleib gesund, Hansi

Friedhelm (Johnny) Hermann ASV Hamm Westfalen, 25.09.2022, 14:00 Uhr
0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG