HANDBALL

Aufsteiger HCGS III feiert ersten Sieg

bv; 29.09.2019, 12:30 Uhr
HANDBALL

Aufsteiger HCGS III feiert ersten Sieg

  • 0
bv; 29.09.2019, 12:30 Uhr
Gummersbach - Landesliga-Neuling schickt Euskirchen mit einer deftigen Niederlage auf die Heimreise.

HC Gelpe/Strombach III - HSG Euskirchen 36:23.

 

Erster Sieg für den Neuling. Und die Schützlinge von Trainer Tobias Wohlfromm langten gleich mal kräftig hin und schickten die Gäste aus Euskirchen mit einer Klatsche auf die Heimreise. Der HC kam direkt gut ins Spiel, stand sicher in der Deckung und legte einige Tore vor. Zwar brauchte man einige Minuten, um sich auf die Abwehr-Umstellung der Gäste auf eine offensive 4:2-Formation zu kontern, doch schnell lief die Angriffsmaschine der Gastgeberinnen wieder auf Touren. Zwar kam Euskirchen nach dem Wechsel aufgrund der Schläfrigkeit des HC wieder etwas ran, doch Trainer Wohlfromm brachte die Seinen wieder in die Spur. Am Ende setzte man sich deutlich ab, weil Svenja Pütz auf der Mitte klug Regie führte und auch als Torschützin herausstach, und Annika Bartossek im Tor ihren Kasten dicht hielt. Wermutstropfen beim Sieg war die Knieverletzung von Jana Blech, die ihrem Team vorerst fehlen wird.

 

Weitere Ergebnisse und Tabelle

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.