FUSSBALL

Will-Nachfolger gefunden

Red; 15.01.2020, 10:58 Uhr
FUSSBALL

Will-Nachfolger gefunden

  • 0
Red; 15.01.2020, 10:58 Uhr
Reichshof - C-Ligist SSV Wildbergerhütte-Odenspiel II findet einen neuen Trainer.

Horst Hartmann wird neuer Trainer der 2. Mannschaft des SSV Wildbergerhütte-Odenspiel. Der Trainerposten war beim C-Ligisten nach dem Rücktritt von Michael Will im Dezember vakant geworden. „Wir haben uns mit mehreren Kandidaten beschäftigt und hatten ein klares Anforderungsprofil“, sagt Tim Bubenzer, Sportlicher Leiter des SSV. Mit Hartmann, den Bubenzer selbst als Spieler in Marienhagen trainiert hat, glaubt der Verein die perfekte Lösung gefunden zu haben: „Er bringt alles mit, um die Mannschaft erfolgreich zu trainieren.“

 

WERBUNG

Sportlich steht Wildbergerhütte-Odenspiel mit 25 Punkten und Platz vier zwar gut da, insgesamt habe es aber nicht gepasst. Vorrangiges Ziel sei es, wieder Struktur und eine positive Stimmung in die Mannschaft zu bringen. Zunächst ist eine Zusammenarbeit bis zum Sommer vereinbart, der Verein ist aber daran interessiert, eine langfristige Lösung zu finden. Auch der zurückgetretene Michael Will bleibt dem Verein erhalten – er gehört weiterhin zum Spielerkader der 1. Mannschaft.

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.
WERBUNG