FUSSBALL

SV Frielingsdorf verpflichtet neuen Angreifer

lo; 25.01.2022, 13:00 Uhr
FUSSBALL

SV Frielingsdorf verpflichtet neuen Angreifer

  • 0
lo; 25.01.2022, 13:00 Uhr
Lindlar - Sturmtalent schließt sich dem Bezirksligisten mit sofortiger Wirkung an.

[Foto: Michael Kleinjung --- Marcel Höller hat in Frielingsdorf angeheuert.]

 

Bezirksligist SV Frielingsdorf hat einen neuen Angreifer verpflichtet: Vom Gemeindenachbarn Eintracht Hohkeppel wechselt Marcel Höller an den Scheelbach. Der 19-Jährige, der noch in der A-Jugend spielen kann und daher mit einer Seniorenspielberechtigung ausgestattet wird, war im vergangenen Sommer von der U19 des FC Pesch zu seinem Heimatklub zurückgekehrt, kam aber beim Landesligisten in der Hinrunde aufgrund der starken Konkurrenzsituation im Offensivbereich kaum zum Zuge.

 

„Marcel ist ein durchsetzungsstarker Stürmer mit direktem Drang zum Tor. Er präsentiert sich sehr positiv und auch die Trainer sind mit ihm sehr zufrieden“, freut sich SVF-Teammanager David Frielingsdorf über den Neuzugang. Im Testspiel gegen den SV Leuscheid (Bezirksliga Staffel 2) am vergangenen Wochenende feierte Höller einen gelungenen Einstand und steuerte den Führungstreffer zum 2:1-Erfolg bei. Für die abstiegsgefährdeten Frielingsdorfer geht der Ligabetrieb am 20. Februar mit dem Rückrundenstart gegen Blau-Weiß Köln weiter.         

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.