FUSSBALL

Clemens schießt Nümbrecht per Doppelpack zum Sieg

lo; 18.10.2020, 17:55 Uhr
FUSSBALL

Clemens schießt Nümbrecht per Doppelpack zum Sieg

  • 1
lo; 18.10.2020, 17:55 Uhr
Oberberg - SSV spielt auch gegen Schlebusch zu Null - Derby in Wiehl ausgefallen - Die Fußball-Landesliga wird präsentiert von der Sparkasse Gummersbach.

SV Schlebusch - SSV Homburg-Nümbrecht 0:2 (0:2).

 

Beim SSV Homburg-Nümbrecht läuft es rund: Die Mannschaft von Torsten Reisewitz holte beim SV Schlebusch den vierten Saisonerfolg und blieb erneut ohne Gegentreffer. „Wir haben jetzt 13 Punkte. Das ist aller Ehren wert, wobei uns sicherlich in die Karten gespielt hat, dass der Gegner personelle Probleme hatte. Trotzdem muss man hier erstmal gewinnen“, sagte der SSV-Coach, der schon früh jubeln durfte: Niklas Clemens bugsierte ein Zuspiel von Kilian Seinsche mit dem Außenrist ins Netz (6.). Weder der Schlussmann noch ein Verteidiger, der sich in der Nähe befand, konnten den Einschlag verhindern.

 

„Danach hatten wir das Spiel extrem gut im Griff, haben es aber versäumt, das zweite Tor zu erzielen“, schilderte Reisewitz. Seinsche verzog aus aussichtsreicher Position knapp, Jonas Henscheid fand in Keeper Christoph Geschonneck seinen Meister. Mit dem Pausenpfiff war es dann wiederum Clemens, der die Nerven des Coaches beruhigte. Geschonnek wehrte einen Versuch von Dennis Kania ab, doch der Abpraller landete vor Clemens' Füßen, der per Lupfer zum 0:2 abstaubte.

 

[Niklas Clemens war der Matchwinner für den SSV.]

 

Nach dem Seitenwechsel kontrollierte Nümbrecht das Geschehen weiterhin. „Gegen den Ball agieren wir immer kompakter. Dass es so eng geblieben ist, haben wir uns selbst zuzuschreiben. Im letzten Drittel haben wir nicht sauber genug gespielt oder die Kugel nicht an den Mann gebracht“, so Reisewitz. Die SSV-Akteure ließen mehrere Kontergelegenheiten liegen und versäumten es, frühzeitig für die Entscheidung zu sorgen, was beinahe noch bestraft worden wäre.

 

Jan Luca Krämer musste für den geschlagenen Martin Stich auf der Torlinie retten (82.), bevor der Goalie einen Volleyschuss aus kurzer Distanz mit einer Monsterparade entschärfte (90.). Trotz der beiden späten Topchancen für die Hausherren sprach Reisewitz nach dem Abpfiff von einem verdienten Sieg.

 

Tore

0:1 Niklas Clemens (6. Kilian Seinsche), 0:2 Niklas Clemens (45.).  

 

SSV Homburg-Nümbrecht

Martin Stich; Dennis Kania, Tom Hillenbach, Jan Luca Krämer, Marvin Hennecken, Takaaki Ooka (90. Philipp Rüttgers), Julian Schwarz, Kilian Seinsche (75. Ricardo Bauerfeind), Jonas Henscheid (63. Julian Opitz), Niklas Clemens (75. Christian Rüttgers), Mike Großberndt.

 

WERBUNG

FV Wiehl - Eintracht Hohkeppel abgesagt (Nichtantritt FV Wiehl).

 

siehe Extrabericht

 

 

Tabelle und Ergebnisse Landesliga

KOMMENTARE

1

Ich bin kein Freund des FV Wiehl, nur sollte es gegen Wiehl gewertet werden ist das eine absolute Frechheit, da sie zu 100% korrekt im Sinne der Verordnung gehandelt haben!

SD 31, 18.10.2020, 20:27 Uhr
0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge nicht zu veröffentlichen.