FUSSBALL

Biesfeld verbreitert den Kader

al; 11.07.2019, 16:54 Uhr
FUSSBALL

Biesfeld verbreitert den Kader

  • 0
al; 11.07.2019, 16:54 Uhr
Oberberg – Die Blau-Weißen peilen in der kommenden Kreisliga A-Saison erneut den Klassenerhalt an.

Dank eines starken Schlussspurts hat Blau-Weiß Biesfeld das Kreisliga A-Ticket für die nächste Saison auf direktem Wege ergattert. Nun wird der Kader mit einigen Neuzugängen sowie vier Eigengewächsen vom JFC Biesfeld/Kürten/Olpe erweitert. Dadurch sieht sich der Klub in der Breite besser aufgestellt. Das Ziel für die kommende Spielzeit ist dei frühzeitige Sicherung des Klassenerhalts. Als Favoriten auf den Kreismeistertitel nennt der Klub den TuS Lindlar, den SV Schönenbach, Jan Wellem Bergisch Gladbach sowie den Aufsteiger und Gemeinderivalen Montania Kürten.   

 

Zugänge

Pascal Schmitz (DJK Wipperfeld), Matthias Rahm (Eintracht Hohkeppel II), Tobias Merten (reaktiviert), Nico Orth, Tobias Rappenhöner (eigene 2. Mannschaft), Fabian Ewald, Gordon Dermane Agyei, Philipp Thören, Marvin Hirsch (alle eigene Jugend/JFC Biesfeld/Kürten/Olpe)

 

Abgänge

Felix Jennes (Montania Kürten), Timo Kesseler (Karriereende), Dennis Fersch (Pause), Kevin Jung (Trainer 2. Frauenmannschaft)

 

Kader

 

Tor

Robin Pratsch, Pascal Schmitz

 

Abwehr

Philipp Haak, Nico Orth, Valentin Pröpper, Artur Ruppel, Adrian Schurig, Philipp Thören, Maurice Velten

 

Mittelfeld

Gordon Dermane Agyei, Marlon Burger, Fabian Ewald, Marvin Hirsch, Nikita Ipatov, Tobias Merten, Janni Peters, Marco von Puttkammer, Christian Schwarz, Marc Velten, Rene Velten, Basti Weis

 

Angriff

Markus Czamik, Niklas König, Patrick Metzger, Matthis Rahm, Tobias Rappenhöner

 

Trainer

Sven Ansorge, Christian Schwarz (wie bisher)

 

Torwarttrainer

Jean Pierre Neberich

 

Betreuer

Fabian Klein

 

Fußballobmann

Michael Rotter

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.