BLAULICHT

Pferd von Tierquäler getötet

Red; 28.06.2021, 15:04 Uhr
BLAULICHT

Pferd von Tierquäler getötet

Red; 28.06.2021, 15:04 Uhr
Wipperfürth – Schreckliche Tat auf einer Wiese in Oberröttenscheid – Zwei Tieren wurden Schnittverletzungen zugefügt, eines starb an den Folgen des Angriffs.

Auf einer Weide des Reitvereins Wipperfürth in Oberröttenscheid wurden vergangene Woche zwei Pferden erhebliche Schnittverletzungen zugefügt. Ein Tier konnte auch durch einen hinzugerufenen Tierarzt nicht mehr gerettet werden. Laut Polizei ereignete sich die Tat am Donnerstagmorgen, 24. Juni, zwischen 6:45 und 10 Uhr. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Angaben zum Geschehen machen können. Hinweise an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter Tel. 02261/81 99-0.

WERBUNG