BLAULICHT

Nach Unfall weitergefahren

Red; 14.02.2020, 13:29 Uhr
BLAULICHT

Nach Unfall weitergefahren

Red; 14.02.2020, 13:29 Uhr
Lindlar - Autos berührten sich auf der L 299 mit den Außenspiegeln - Ein Beteiligter flüchtete.

Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei nach einem Unfall am Donnerstagabend auf der L 299 zwischen Vellingen und Klespe. Gegen 19:15 Uhr war eine 22-jährige Lindlarerin mit ihrem Opel Adam in Richtung Lindlarer Ortskern gefahren, als ihr etwa in Höhe der Einmündung nach Frielinghausen ein Auto entgegenkam. Dabei kamen sich die beiden Wagen so nahe, dass sich die Außenspiegel berührten und beschädigt wurden. Während die Frau anhielt, setzte der andere Beteiligte seine Fahrt fort. Anhand einer aufgefundenen Spiegelverkleidung konnte die Polizei ermitteln, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Skoda Roomster gehandelt hat. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 02261/81 99-0 entgegen.


Zu dieser Meldung werden keine Leserkommentare freigeschaltet.

WERBUNG