TENNIS

Gelungener Saisonauftakt

Red; 13.05.2019, 16:22 Uhr
Foto: privat --- Rafael Niedung (v.l.), Sebastian Manz, Tim Herder, Benjamin Hetschko, Marco Herder und Mario Arend.
TENNIS

Gelungener Saisonauftakt

  • 0
Red; 13.05.2019, 16:22 Uhr
Wiehl - Herren 30 der Tennisfreunde Bielstein siegen in ihrem Auftaktspiel in der 1. Bezirksliga.

Die Tennisfreunde Bielstein haben kürzlich auf der Anlage des TC Blau Weiss Hennef ihr Auftaktspiel in der 1. Bezirksliga gewonnen. Sebastian Manz erkämpfte sich im ersten Satz ein 6:4 und gewann den zweiten Satz souverän mit 6:2. Neuzugang Christoph Jaspert bestritt nach vier Jahren sein erstes Medenspiel. Nach zwischenzeitlichem 1:5 konnte er den ersten Satz noch mit 7:5 gewinnen. Anfang des zweiten Satzes musste verletzungsbedingt aufgeben.

 

Marco Herder ließ jedoch gar nichts anbrennen und gewann locker mit 6:0 und 6:0. Die Neuverpflichtung Rafael Niedung gewann sein Einzel in ganz starker Manier mit 6:0 und 6:0. Ebenso souverän gewann Mario Arend mit 6:0 und 6:0 gegen seinen Gegner. Tim Herder gewann ebenfalls mit starker Leistung mit 6:2 und 6:0. So stand der Sieg für den Aufsteiger bereits nach den Einzeln beim Spielstand von 5:1 fest.

 

Sowohl Sebastian Manz mit Rafael Niedung im ersten Doppel als auch Marco Herder und Benni Hetschko gewannen ihre Doppel mit starken Leistungen glatt in zwei Sätzen. Herder und Arend verloren ihr Doppel im dritten Satz im Champions Tiebreak mit 11:9, sodass es am Ende 7:2 für die Bielsteiner stand.

KOMMENTARE

Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.