SPORTMIX

Cheerleader und Fußballer auf moderner Schnitzeljagd

Red; 20.04.2021, 18:47 Uhr
Fotos: Sascha Möller FV Wiehl 2000 und VfR Marienhagen.
SPORTMIX

Cheerleader und Fußballer auf moderner Schnitzeljagd

  • 0
Red; 20.04.2021, 18:47 Uhr
Wiehl – Besondere Osteraktion für VfR-Tornados und Spielgemeinschaft Marienhagen/Wiehl.

Die Verantwortlichen der Cheerleader-Gruppe der VfR-Tornados aus Marienhagen und der Fußball-Spielgemeinschaft des VfR Marienhagen und des FV Wiehl (U6 und U9) initiierten eine besondere Osteraktion: Eine Schnitzeljagd, bei der Geschicklichkeit, Ausdauer und Wissen gefragt waren.  „Da wir leider noch immer nicht gemeinsam trainieren können, ist es umso wichtiger, den regelmäßigen Kontakt zu den Kindern und ihren Familien zu halten. Wir wollten die Familien entlasten und ihnen eine Anregung geben, wie sich Eltern und Kinder in ihrem Alltag ganz leicht gemeinsam bewegen und dabei viel Spaß haben können“, erklärte Sascha Möller, Koordinator der Spielgemeinschaft.

 

Aufbauend auf dem Prinzip des Geocaching wurde ein Rundkurs festgelegt, bei dem diverse Aufgaben zu meistern waren. Die VfR-Tornados führte eine Strecke rund um Marienhagen, wobei Rätsel gelöst und Aufgaben ausgeführt werden mussten. Die Fußballer erwartete auf einer Strecke rund um Freckhausen/Alte Bremig eine Schnitzeljagd mit Rätseln, einem Speedrun durch einen Waldparcours sowie einer Schatzsuche.

 

Für die Steuerung wurde Corona-konform eine App benutzt. Jedes Kind hatte mit seiner Familie eine Woche lang Zeit, um den Rundkurs zu absolvieren. Am Ende erwartete die Teilnehmer eine Oster-Überraschung: Turnbeutel und Rucksäcke gefüllt mit Süßigkeiten.

 

„Wir freuen uns, dass die Aktion in dieser Zeit der vielen Einschränkungen auf solch große Begeisterung gestoßen ist. „Dies wird sicherlich nicht die letzte Aktion in dieser Richtung gewesen sein“, so Möller, der auch den vielen fleißigen Helfern und den Sponsoren, Sportsbar Lutter und Christian Hardt von der Total-Tankstelle Wiehl, dankte.

 

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.