LEICHTATHLETIK

PFERD-Werkzeuge-Lauf geht in die dritte Runde

Red; 24.05.2019, 09:25 Uhr
LEICHTATHLETIK

PFERD-Werkzeuge-Lauf geht in die dritte Runde

  • 0
Red; 24.05.2019, 09:25 Uhr
Marienheide - TV Rodt-Müllenbach legt am 6. Juni nächste Runde der erfolgreichen Laufveranstaltung auf – Erlöse werden wieder zum Erhalt der Sportstätte Rodt eingesetzt - Voranmeldeschluss am 26. Mai (AKTUALISIERT).

„Wie in den letzten Jahren erfreut sich der PFERDWerkzeuge-
Lauf guter Nachfrage“, sagt Svenja Massolle, Geschäftsführerin des TV Rodt- Müllenbach. „Über 200 Läufer haben sich schon
für die Wettbewerbe angemeldet.“ Massolle verweist diesbezüglich auf den nahenden Anmeldeschluss am 26. Mai. „Voranmelder können
sich bis dahin ganz einfach über unsere Webseite www.pferd-werkzeuge-lauf.de anmelden. Nachmeldungen sind dann am Veranstaltungstag noch
gegen eine zusätzliche Gebühr von drei Euro möglich, von 16 bis jeweils eine Stunde vor dem Start des entsprechenden Laufs.“ Nachmeldung und Startnummernausgabe finden an der Sporthalle Rodt statt.

 

WERBUNG

Am 6. Juni werden wieder zahlreiche Sportler auf die unterschiedlichen Strecken an und um den Brucher-Stausee in Marienheide geschickt. Der Pferdinand-Lauf für die Jüngsten über etwa 350 Meter startet um 17 Uhr an der Sporthalle am Rodt, bevor dann um 18 Uhr der 10-Kilometer-Hauptlauf um 18:10 Uhr der Jedermann-Lauf und um 18:15 Uhr der Walking-Wettbewerb, jeweils über vier Kilometer an der Brucher gestartet werden. Neben den Einzelwertungen der Wettbewerbe und des Firmenpreises wird es in diesem Jahr auch wieder eine Vereinswertung geben.

 

Nach den Wettbewerben lädt der Veranstalter wieder zur Afterrun-Party an die Turnhalle am Rodt ein. Bei einer Stärkung und kühlen Getränken werden die Sieger der einzelnen Läufe sowie die Mannschaften geehrt. Auch eine Tombola lockt wieder mit attraktiven Preisen. Die Einnahmen aus der Gesamtveranstaltung fließen erneut dem TV Rodt-Müllenbach zu, der diese Mittel weiterhin zum Erhalt seiner Sportstätte am Rodt

verwenden wird.

 

Ergänzende Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen, den Strecken und zur Meldung für die Teilnehmer bietet die Internetseite www.pferd-werkzeuge-lauf.de.

 

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge, die gegen oben genannte Punkte verstoßen, nicht zu veröffentlichen.