LEICHTATHLETIK

Digitaler Lauftreff geht in die zweite Runde

Red; 08.04.2021, 16:00 Uhr
Foto: privat.
LEICHTATHLETIK

Digitaler Lauftreff geht in die zweite Runde

  • 0
Red; 08.04.2021, 16:00 Uhr
Engelskirchen - Der „RunUp“ des VfL Engelskirchen findet am 14. April statt.

Die Leichtathletikabteilung des VfL Engelskirchen veranstaltet wegen der Pandemie-Lage auch in diesem Jahr einen Lauftreff unter dem Motto „Laufen digital“. Der Startschuss fällt am 14. April mit dem „RunUp“. „Wir können es nicht einfach ausfallen lassen“, sagt Lauftreffleiter Christian Meisel. „So retten wir vielleicht etwas von unserem Gemeinschaftsgefühl in die neue Laufsaison.“

 

Die Teilnehmer starten am 14. April um 18 Uhr (bitte pünktlich loslaufen) einzeln und von zu Hause aus (Start- und Zielfoto erwünscht, auch GPS-Tracking-Fotos möglich). Jeder Interessierte ist eingeladen, dem Verein im Vorfeld seine Mobilnummer an info@leichtathletik-in-engelskirchen.de zu senden oder der Whatsapp-Gruppe des Lauftreffs beizutreten (hier geht’s zum Link). Unter allen Teilnehmern werden ein Rundflug sowie zwei T-Shirts verlost. 

WERBUNG

KOMMENTARE

0 von 800 Zeichen
Jeder Nutzer dieser Kommentar-Funktion darf seine Meinung frei äußern, solange er niemanden beleidigt oder beschimpft. Sachlichkeit ist das Gebot. Wenn Sie auf Meinungen treffen, die Ihren Ansichten nicht entsprechen, sehen Sie von persönlichen Angriffen ab. Die Einstellung folgender Inhalte ist nicht zulässig: Inhalte, die vorsätzlich unsachlich oder unwahr sind, Urheberrechte oder sonstige Rechte Dritter verletzen oder verletzen könnten, pornographische, sittenwidrige oder sonstige anstößige Elemente sowie Beschimpfungen, Beleidigungen, die illegale und ethisch-moralisch problematische Inhalte enthalten, Jugendliche gefährden, beeinträchtigen oder nachhaltig schädigen könnten, strafbarer oder verleumderischer Art sind, verfassungsfeindlich oder extremistisch sind oder von verbotenen Gruppierungen stammen.
Links zu fremden Internetseiten werden nicht veröffentlicht. Die Verantwortung für die eingestellten Inhalte sowie mögliche Konsequenzen tragen die User bzw. deren gesetzliche Vertreter selbst. OA kann nicht für den Inhalt der jeweiligen Beiträge verantwortlich gemacht werden. Wir behalten uns vor, Beiträge zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.