Mitarbeiter/in Begleitender Dienst (m/w/d).

RAPS

10.06.2021

Wir sind eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit psychischen Behinderungen im Einzugsgebiet Oberbergischer Kreis. Derzeit beschäftigten wir ca. 350 Mitarbeiter/innen mit Behinderung sowie 75 hauptamtliche Mitarbeiter/innen in Waldbröl und Marienheide.
Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n


Mitarbeiter/in Begleitender Dienst (m/w/d).


Es handelt sich um eine befristete Anstellung im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung in Teilzeit (50% von derzeit 39 Std./Woche) am Standort in Waldbröl. Einsätze am Standort in Marienheide im Rahmen von Besprechungen sowie im Vertretungsfall.

PDF-Anzeige

PDF herunterladen

Hier können Sie Ihre Bewerbung eingeben

WERBUNG